Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Klavierabend mit Denis Ivanov

Sa., 23. März, 18:00

18 EUR

Königswinter. Samstag, 23. März 2019, 18 Uhr

Der Kölner Pianist, träger renommierter Preise, Denis Ivanov spielt ausgewählte Werke russischer Komponisten aus der Zeit der Romantik: P. Tchaykovsky, S. Rachmaninov, A. Skryabin, S. Prokofiev und M. Mussorgsky

Denis Ivanov wurde in St. Petersburg geboren, und er studierte dort am Konservatorium «Rimsky-Korsakov» und ab 2004 an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber, Dresden. Er schloss seine Studien mit Auszeichnung ab. Seither ist er Träger zahlreicher internationaler Preise und Auszeichnungen. Denis Ivanov tritt europaweit sowohl als Solist als auch mit dem Klavierduo Emotion, das er 2009 mit Léa-Yoanna Adam in Paris gründete und ebenso mit dem Duo Gegenwind, das er 2014 mit dem Saxophonisten Yuriy Broshel gründete:
Die Kulturinitiative Klassik in Königswinter bietet den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort klassische Musik, Kunst und Literatur auf hoher professioneller Ebene und fördert somit das kulturelle Leben in der Region. Die Initiative führt ein Kulturprogramm durch, in dessen Mittelpunkt die klassische Musik steht. Vernissage, literarische Soireen sowie Kinderkonzerte runden das Kulturangebot ab.

Ort: Haus Bachem, Drachenfelsstraße 4, 53639 Königswinter
Kostenbeitrag: 18 EUR
Vorverkauf: 0 22 44 / 91 20 79 oder michael.agi@t-online.de

Veranstalter: Klassik in Königswinter – Michael Agi

Drucken

Details

Datum:
Sa., 23. März
Zeit:
18:00
Eintritt:
18 EUR
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Haus Bachem
Drachenfelsstraße 4
Königswinter, NRW 53639 Deutschland

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum