Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Märchen und Malen

Fr., 30. Oktober, 17:0019:00

Foto: PR-Bild des Veranstalters

Oberkassel. Fr, 30. Oktober – So, 1. November 2020

Wochenendworkshop

Wo stehe ich? Da gehe ich hin…

Der uralten Weisheit des Volksmärchens wollen wir anhand eines bekannten Märchen nachspüren und herausfinden, was uns besonders berührt und wo die Bedürfnisse unserer Seele sind.

Diese ungestillten, tiefen Bedürfnissen, hervorgerufen aus alten verinnerlichten Strukturen, Verhaltensweisen und Verletzungen lassen uns immer wieder ungewollt emotional reagieren, berühren uns ganz tief und zeigen ihre Wirkung in unserem Alltag.

Diesen Bedürfnissen wollen wir am Wochenende malend mit Metapherbildern nachgehen nach der Methode des lösungsorientierten Malens (LOM®). Es ist ein heilsames, ruhiges und liebevolles Malen, welches eine tiefe und dauerhafte Wirkung zeigt und bei uns bei der Wahrnehmung unseres Selbst unterstützt.

Durch die Kraft des Märchens und des heilsamen Malens stärken wir unseren Lebensweg und kommen in Kontakt mit uns selber.

Kursgebühr: 320 EUR

Details

Datum:
Fr., 30. Oktober
Zeit:
17:00 – 19:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,
Website:
https://farbennest.de/märchenmalen/

Veranstaltungsort

farbennest – Atelier für Begleitetes Malen
Am Buschhof 5
Bonn-Oberkassel, 53227 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0174-8964421
Website:
https://farbennest.de

Weitere Angaben

Raum
Atelier

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum