Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Nonnenwerther Inselkonzert

So., 24. März, 17:00

Mathias Tacke; Foto: PR-Bild des Veranstalters

Rolandseck. So., 24. März 2019, 17 Uhr, Kapitelsaal

Opus 1 – Frühe Meisterwerke

Das dritte Nonnenwerther Inselkonzert der diesjährigen Saison findet am 24. März 2019 statt und befasst sich unter der Thematik „Opus 1 – Frühe Meisterwerke“ mit Frühwerken von Ludwig van Beethoven, Dmitri Schostakovich und César Franck. Gestaltet wird der Konzertabend von Mathias Tacke (Violine), Verena Sennekamp (Violoncello) und Ueli Wiget (Klavier). Die aktuelle Saison der Nonnenwerther Inselkonzerte befasst sich mit der Verflechtung von Lebenswirklichkeit und Künstlerischem Schaffen von KomponistInnen. Beim dritten Konzert am 24. März 2019 werden Frühwerke von namhaften Komponisten beleuchtet. Damit einhergehend wird thematisiert, wann ein Komponist entscheidet, seine Kompositionen in seinen offiziellen Werkkatalog aufzunehmen. Die als “Opus 1” bezeichneten Werke sind selten die ersten Kompositionsversuche eines angehenden Komponisten, denn diesen gehen in den meisten Fällen viele kleinere Werke und Entwürfe voraus. Die ersten veröffentlichten Kompositionen beleuchten damit einen sehr spannenden Moment in der künstlerischen Entwicklung der Komponisten, welche beim Inselkonzert von einem Klaviertrio zum Klingen gebracht werden. Die MusikerInnen des Trios sind gefragte InterpretInnen im In- und Ausland und haben in verschiedenen Besetzungen sowie solistisch zahlreiche Preise gewonnen.

Tickets sind im Vorverkauf über die Webseite www.inselkonzerte.de, per Mail über inselkonzerte@yahoo.de und telefonisch über die Klosterpforte 0 22 28 / 600 90 zum Preis von 23,– Euro oder an der Abendkasse zum Preis von 25,– Euro erhältlich. Die Fähre zur Insel verkehrt von der linken Rheinseite ab Remagen-Rolandswerth mit der inseleigenen Fähre. Im Ticketpreis ist der Preis für die Überfahrt enthalten.

Drucken

Details

Datum:
So., 24. März
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Insel Nonnenwerth
Insel Nonnenwerth
Remagen, NRW 53424 Deutschland
Telefon:
0 22 28 / 60 09 - 0
Webseite:
http://www.nonnenwerth.org

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum