Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Präventionskurs „Tai Chi im Sitzen“

Di., 5. Februar, 15:3016:30

120 EUR

Königswinter. Di, 5. Februar 2019

Unter Anleitung des Tai Chi-Lehrers Reinhard Koine erlernt eine Gruppe von bis zu 10 Teilnehmern sitzend auf Hockern schrittweise eine Bewegungsmeditation zur Entspannung mit dem Tai Chi-Griffel. Ab Dienstag, 05.02. (10 x), Grabenstr. 22, Ernst-Rentrop-Haus; 120 €; Bezuschussung als Präventionskurs möglich. Anmeldung unter 02224 98 94 456

Erfahre mehr:

Körper und Geist bilden eine entspannte Einheit, wenn das Übungsgerät „Tai Chi-Griffel“ aus der Mitte heraus bewegt wird.  Diese Meditation ist ein Weg, das zusammenzubringen, was Stress, Verspannungen, Blockaden, Erschöpfungszustände getrennt haben. Der Kurs befähigt die Teilnehmer, diese Bewegungsmeditation zu Hause für sich selbst weiter zu üben und zu praktizieren. Zugleich dient der Kurs auch als Einstieg in Tai Chi und ermutigt zu weiteren Erfahrungen mit dieser Bewegungskunst aus China.

Als Präventionskurs im Handlungsfeld „Stressbewältigung / Entspannung“ ist dieser Kurs von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Nach Abschluss erhalten gesetzlich versicherte Teilnehmer auf Grund einer Teilnahmebestätigung einen Zuschuss von ihrer Kasse. Einige private Krankenkassen haben sich dieser Verfahrensweise angeschlossen.

Termine: 05.02. / 12.02. / 19.02. / 26.02. / 05.03. / 12.03. / 19.03. / 26.04. / 02.04. / 09.04.2019

Drucken

Veranstaltungsort

Ev. Kirchengemeinde Königswinter / Ernst- Rentrop-Haus / Gemeindezentrum
Grabenstraße 22
Königswinter, NRW 53639 Deutschland

Veranstalter

taicuta UG
Telefon:
02224 9894456
E-Mail:
info@taicura.de
Webseite:
www.taicura.de

Weitere Angaben

Raum
Ernst-Rentrop-Haus

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum