Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Robert Betz – Das Leben könnte so schön sein, wenn…!

Mo., 30. September, 19:30

Foto: https://robert-betz.com

Bad Godesberg. Mo, 30. September 2019, 19.30 Uhr

Wie du deinem Leben bewusst eine neue Richtung gibst.

„Ach, das Leben könnte so schön sein, wenn…“ Wer hat diesen Gedanken nicht schon manches Mal gedacht: Es „könnte“ nicht nur schön sein, nein, es kann und wird für denjenigen zu einem schönen Leben werden, der bereit und neugierig ist, sich selbst, die anderen und das Leben verstehen zu wollen. Dies ist nicht so schwierig, wie viele glauben. Das Leben und was wir erfahren, ist einfach und leicht zu verstehen, wenn wir uns neuen Gedanken öffnen und es aus einem neuen Blickwinkel betrachten. Sobald wir begreifen, dass wir (bisher meist unbewusste) Schöpfer und Gestalter unserer kompletten Lebenswirklichkeit sind, können wir die Gestaltungskraft über unser Leben wieder erlangen und bewusst die Dinge verändern, die nicht (mehr) stimmen. Wer bereit ist aufzuhören mit Jammern, Klagen und Anklagen, wer Lust hat auf ein glückliches erfülltes Leben, an dessen Ende er nichts zu bereuen hat, der wird in diesem Vortrag wertvolle Hinweise dafür erhalten.

Robert Betz, geb. 23. Sept. 1953 im Rheinland, ist fast das ganze Jahr in den deutschsprachigen Ländern mit Vorträgen und Seminaren unterwegs ist und verbringt wenige Wochen im Jahr auf der Insel Lesbos. Hier veranstaltet seine Firma, die ‚Robert Betz Transformations GmbH‘ zahlreiche Urlaubs-Seminare mit professionellen Seminarleitern, die vor Jahren die Ausbildung zum Transformations-Therapeuten oder -Coach gemacht haben. …

Tickets ab 34,80 EUR

Details

Datum:
Mo., 30. September
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Stadthalle Bad Godesberg
Koblenzer Str. 80
Bonn, NRW 53179 Deutschland

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum