Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sommerbühne Heisterbach

Fr., 30. August, 20:00

NN-Theater, Foto: Sonja Lang

Klosterruine Heisterbach. Fr, 30. August 2019, 20 Uhr

DAS KALTE HERZ
frei nach dem Märchen von Wilhelm Hauff

Das NN Theater widmet sich in seiner neuesten Produktion dem Märchen  „Das kalte Herz“, dem Kernstück des Almanachs „Das Wirtshaus im Spessart“ von Wilhelm Hauff. Diese Geschichte enthält alle Zutaten, die das Kölner Ensemble so liebt: eine dunkle, tiefe Geschichte mit archetypischen Figuren, verblüffenden Wendungen und vielen Anknüpfungspunkten an die Gegenwart.

Peter Munk, ein junger Kohlenbrenner aus dem Schwarzwald, fühlt sich abgehängt. Er sehnt sich nach Geld, Tanz im Wirtshaus, Glück im Spiel und schönen Kleidern. Mit dem unheimlichen Waldschrat Holländer-Michel geht er einen verhängnisvollen Handel ein: er tauscht sein warmes, schlagendes Herz gegen einen Stein. Er erlebt eine steile Karriere als Glasmacher mit Ruhm, Reichtum und gesellschaftlichem Aufstieg. Sein Herz jedoch empfindet nur noch Kälte, Gram und Härte. Tiefe Urängste bohren dennoch in ihm: Hat er die richtige Entscheidung getroffen? Und falls nicht, kann er das kalte Herz je wieder loswerden?

Das NN Theater begibt sich in eine märchenhafte Welt voller Symbole, Magie und unglaublicher Begebenheiten. Wo Hass, Ausgrenzung und Egoismus um sich greift, können uns Märchen vielleicht einen überraschenden Weg aufzeigen?!

Eine respektlos-respektvolle Inszenierung mit gewohnt rasantem Rollenwechsel, viel Humor, einer gehörigen Portion Musik und vielen Überraschungen wartet auf das Publikum.

ES SPIELEN: Oliver Schnelker, Christine Per, Michl Thorbecke, Irene Schwarz, Bernd Kaftan

REGIE Gregor Höppner
MUSIK Bernd Kaftan
BÜHNE Michl Thorbecke
KOSTÜM Una Sörgel

Veranstalter: N.N.Theater Köln, Tel.: 0221 / 259 525 48, mail: kontakt@nntheater.de
www.nntheater.de

Tickets (ab 19 EUR): www.bonnticket.de, www.koelnticket.de, Abendkasse (auch bei Ausverkauf im VVK wird es ein Kartenkontingent geben)

Details

Datum:
Fr., 30. August
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Kloster Heisterbach
Klosterruine Heisterbach
Königswinter, NRW 53639 Deutschland

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum