Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wer oder was ist der Mensch? Menschenbilder heute

Mo., 14. Oktober

180 EUR

Königswinter/Maria Lach. Mo, 14. – Mi, 16. Oktober 2019

Die Frage, wer oder was der Mensch ist, wird seit Jahrhunderten diskutiert. Je nach religiöser oder politischer Grundhaltung fallen die Antworten dabei ganz unterschiedlich aus. Aus christlicher Sicht ist jeder Mensch ein Geschöpf und Bild Gottes. In dieser Gottesebenbildlichkeit liegt die Würde des Menschen begründet. Sie wird ihm nicht von einem anderen Menschen, Staat oder Gesellschaft zugewiesen, sondern sie ist in Gottes Schöpfung begründet. Jedoch in einer Gesellschaft, die längst nicht mehr ausschließlich christlich geprägt ist, stehen unterschiedliche Menschenbilder zur Disposition. Einige dieser Sichtweisen sollen in dem Seminar vertieft vorgestellt und diskutiert werden. Wagen Sie einen Blick in die Zukunft, ist zudem die Frage zu stellen, ob der Mensch künftig neue Weggefährten haben wird: Golem, Roboter und Android waren lange Fiktion, die neuesten Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz lassen diese jedoch für die Zukunft durchaus realistisch erscheinen.

Kosten: ab 180,– €

Details

Datum:
Mo., 14. Oktober
Eintritt:
180 EUR
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.azk-csp.de/seminare/bildungsangebote-seminare/?no_cache=1

Veranstaltungsort

Seehotel Maria Laach
Am Laacher See 1
Glees, 56653 Deutschland

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum