Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wie die Dritte Welt die Erste ernährt.

Fr., 19. Oktober, 19:00So., 21. Oktober, 14:00

125 EUR

Königswinter. Fr., 19. – So., 21. Oktober 2018

Kooperationsseminar mit der Deutsch-Jamaikanischen Gesellschaft e.V.

Ein Blick auf die landwirtschaftliche Produktion Jamaikas zeigt heute ein wenig erfreuliches Bild: Die eigene Lebensmittelproduktion stagniert, importierte Nahrungsmittel sind allgegenwärtig. Dies war nicht immer so. Bis weit nach der Abschaffung der Sklaverei 1833 prägte der Zuckerrohranbau die jamaikanische Gesellschaft. Nach 1838 verließen jedoch die meisten ehemaligen Sklaven die Plantagen und versuchten als Kleinbauern ein neues Leben zu beginnen. Die zwangsläufige Armut wurde zum Grundstein für die bis heute ungebrochene Landflucht und die immer schwieriger werdende Auswanderung. Doch die Zeiten ändern sich: Wie in vielen anderen Ländern der Dritten Welt feiert „Jamaican Food“ nicht nur auf Jamaika, sondern auch jenseits des Atlantiks seinen Einstieg in die Welt der angesagten Kochkunst. Grund genug sich in einem weiteren Kooperationsseminar mit der DJG mit der Geschichte, den Problemen aber auch den Produkten der Landwirtschaft der Insel zu beschäftigen. Das Tagungsprogramm bleibt jedoch nicht bei der Theorie stehen: „Real Jamaican Cooking“ heißt es am Samstagnachmittag!

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH im Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter

Tel.: 0 22 23 / 73 – 0
Fax: 0 22 23 / 73 – 111 Internet: www.azk-csp.de

Leitung des Seminars:
Joshua Breuer, Bildungsreferent
Tel: 0 22 23 / 73 – 122
Andrea Kannegießer, Tagungssekretariat: Tel: 0 22 23 / 73 – 167
E-Mail: seminare@azk.de

18.6.653.5_IN_Jamaika

Drucken

Details

Beginn:
Fr., 19. Oktober, 19:00
Ende:
So., 21. Oktober, 14:00
Eintritt:
125 EUR
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://www.azk-csp.de/uploads/tx_seminars/18.6.653.5_IN_Jamaika.pdf

Veranstaltungsort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, 53639 Deutschland
Telefon:
02223/73-0
Webseite:
www.azk-csp.de

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Telefon:
0 22 23 / 73 – 167
E-Mail:
seminare@azk.de
Webseite:
www.azk.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum