Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wie profitiere ich? Umgang und Bewusstsein mit den eigenen Privilegien

Fr., 29. Januar, 18:0020:00

Foto: Public Co auf Pixabay

Online. Mo, 25. Januar 2021, 18.00–20.00 Uhr

Privilegien – ein abstraktes Gebilde, das viele von uns mit sich tragen und von ihnen profitieren. Doch was genau heißt das? Woraus bestehen diese Privilegien? Wie kommen sie zum tragen? Bestimmen wir sie überhaupt selbst? Was haben sie für einen Stellenwert für uns – und für andere? Wie wandelbar sind sie in diesen unsicheren Zeiten, in denen wir gerade leben? Und was heiß Privilegienbewusstsein? Das Seminar ist eine Einladung gemeinsam über diese Fragen in Austausch zu kommen und anhand von Übungen darüber zu reflektieren, wie Privilegien wirken und wie wir von ihnen profitieren.

Leitung: Rita Zobel – Facilitatorin, interkulturelle Beraterin und Aşkın-Hayat Doğan – Diversity- und Empowerment-Trainer, Sensitivity Reader, Übersetzer

Preis: 15 EUR (erm. 5 EUR)

Das Seminar findet online statt. Sie benötigen einen Computer, stabile Internetverbindung und, wenn Sie möchten, ein Headset. Die Zugangsdaten werden kurz vor der Veranstaltung verschickt.

Für ein Zertifikat im Rahmen von Green Campus können für diese Veranstaltung 2,5 Unterrichtsstunden angerechnet werden.

Wir bemühen uns, unsere Angebote inklusiv und so barrierearm wie möglich zu gestalten. Sollten Sie Unterstützungsbedarf haben, wie z.B. Gebärdensprache, sprechen Sie uns gerne an!

Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Anmeldung unter: https://calendar.boell.de/de/form/event-registration?event-id=143619

Anbieter
Heinrich-Böll-Stiftung e.V.
Schumannstraße 8
10117 Berlin
030 / 285 34-0
info@boell.de
http://www.boell.de/

Details

Datum:
Fr., 29. Januar
Zeit:
18:00 – 20:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Online

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum