Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Linzer Drehorgelfestival

Do., 26. Mai, 10:0018:00

Linz a. Rhein. Do, 26. Mai, Sa, 28. und So, 29. Mai. Nach dem Eröffnungs-Stelldichein aller Drehorgelspieler um 10 Uhr auf dem Marktplatz, kurbeln die Musiker an allen Ecken der historischen Linzer Altstadt die Stimmung in der Bunten Stadt am Rhein an Christi Himmelfahrt sowie dem darauffolgenden Wochenende an.

Schlemmerabend in Bad Honnef

Fr., 27. Mai, 17:0022:00

Bad Honnef. Fr, 27. Mai. An jedem letzten Freitag im Monat verwandelt sich die Innenstadt in ein kleines Food-Festival. Neben den hervorragenden Bad Honnefer Gastronomen wird das Angebot durch kleine Imbissstände mit diversen Köstlichkeiten ergänzt. Zusätzlich laden Sitzmöglichkeiten und Getränkestände zum Verweilen ein.

Sagenwanderung im Siebengebirge

Fr., 27. Mai, 18:0021:00

Heisterbach. Fr, 27. Mai. Diese Sagen- und Mythenwanderung für Erwachsene startet am Parkplatz Kloster Heisterbach und führt über den Stenzelberg zum Stromberg als Rundwanderung wieder zurück. Mit Vorträgen zu heimischen Sagen und Mythen, Geistergeschichten und heimatkundlichen/historischen Geschichten wird diese Wanderung auch musikalisch untermalt von Herrn Wendland. Zum Abschluß wird ein „Gruseltropfen“ gereicht. Bitte bringen Sie ihr eigenes Glas mit. Kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zu drei Tagen vor Veranstaltungsbeginn an unter 0 22 23 / 90 94 94 (VVS).

Theater-Aufführung im Schulzentrum Oberpleis

Fr., 27. Mai, 20:0022:00

Oberpleis. Fr, 27. Mai. „Tango unterm Regenbogen” – eine Komödie von Folker Bohnet & Alexander Alexy in der Aula des Schulzentrums Oberpleis. Karten können zum Preis von 17,50 Euro bis 25,00 Euro unter 02244/889-366
oder per E-Mail an kultur@koenigswinter.de erworben werden.

KVV-Wanderung zur Straußenfarm Gemarkenhof

Sa., 28. Mai, 9:0016:00

Bad Honnef. Sa, 28. Mai. Treffpunkt: 9:10 Uhr Fähre Bad Honnef (Abfahrt RB 9:40 Uhr nach Remagen) Vom Bahnhof Remagen wandern wir an der Apollinariskirche vorbei hinauf zum Gemarkenhof. Dort bekommen wir um 12:30 Uhr eine geführte Bimmelbahntour durch die Straußenfarm. Beitrag 7 EUR + Fahrtkosten und 8,50 Führung Straußenfarm. Eine Anmeldung ist erforderlich bei: Barbara von Klass, Tel.: 0170 / 7 27 77 10

Wanderung durch die Siebengebirgswildnis

Sa., 28. Mai, 9:3013:00

Margarethenhöhe. Sa, 28. Mai. An ausgewählten Orten können wir erleben, wie die Natur den früher vielfältig genutzten Wald langsam zurückerobert und welche ökologischen Zusammenhänge dabei sichtbar werden. Treffpunkt: Forsthaus Lohrberg. Kostenfrei. Anmeldung unter 0 22 23 / 90 94 94 (VVS)

Workshop: Lebensenergie aktivieren

Sa., 28. Mai, 10:0013:00

Bad Honnef. Sa, 28. Mai. Innere Blockaden verstehen und lösen, Zurückfinden zum Wohlgefühl. Praktische Übungen zum Thema. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Linzer Drehorgelfestival

Sa., 28. Mai, 10:0019:00

Linz a. Rhein. Sa, 28. und So, 29. Mai. Ob Moritaten oder Berliner Zille-Stimmung, Riesenorgel oder Kölsche Tön – nahezu an jeder Ecke der Bunten Stadt werden die Leierkästen-Frauen und -Männer fast nonstop zur musikalischen Zeitreise aufspielen.

Geführter Stadtrundgang durch Bad Honnef

Sa., 28. Mai, 10:3012:00

Bad Honnef. Sa, 28. Mai. Anmeldung: Stadtinformation Bad Honnef, Rathausplatz 1, Tel: 0 22 24 / 98 82 74 6

Pizza backen … auf Italienisch!

Sa., 28. Mai, 10:3015:00

Oberpleis. Sa, 28. Mai. Wir backen gemeinsam eine Pizza. Hefeteig und ein aufs Mindeste reduzierter Belag. Damit es noch besser schmeckt, sprechen wir miteinander Italienisch - natürlich nur, soweit es den Kursteilnehmenden möglich ist. 33,80 EUR. Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Lehrküche. Infos/Anmeldung: VHS, Tel: 0 22 44 / 889-207; www.vhs-siebengebirge.de, Kursnr.: W50505

Kinderritterfest und Mittelaltermarkt auf Burg Satzvey

Sa., 28. Mai, 12:00So., 29. Mai, 19:00

Mechernich-Satzvey. Sa, 28. und So, 29. Mai. An zwei Tagen können Kinder in die aufregende Epoche des Mittelalters eintauchen und selbst zu Rittern, Burgfräulein oder Knappen werden. Mittelalterliche Schnitzeljagd, Spielleute und Mittelaltermarkt. Infos unter: www.burgsatzvey.de. Burg Satzvey, An der Burg 3

Wie machen Bienen den Honig – für Kinder ab 6 Jahren

Sa., 28. Mai, 14:0015:30

Oberdollendorf. Sa, 28. Mai. Im Imkergarten erfahren die Kinder alles Wissenswerte über die Honig- und Wildbienen. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt! Imkerlehrgarten, zwischen Heisterbacher Straße und Bachstrasse 50. Kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zu 3 Tagen vor Veranstaltungsbeginn an unter 0 22 23 / 90 94 94 (VVS)

TANGO – Ein Tanz der immer begeistert!

Sa., 28. Mai, 19:0021:00

Oberpleis. Sa, 28. Mai. Ein Tangoabend mit dem DARNEA Quintett (Sopran, Violine, Klavier, Akkordeon, Kontrabass) AK 19 EUR / VVK 15 EUR / erm. 10 EUR / Jugentliche Eintritt frei. VVK: 0 22 44 / 31 80 oder Mail an info@pro-klassik.de oder SMS an +49 17 32 99 44 37

Musik im Veedel

Sa., 28. Mai, 19:3021:30

Bad Honnef. Sa, 28. Mai. Die Veranstaltungsreihe findet auf dem Aegidiusplatz in Aegidienberg mit „Stegreif & Ohrenschmaus“ statt. Eintritt frei.

Dunkelkonzert – Blind Audition

Sa., 28. Mai, 20:0022:00

Beuel. Sa, 28. Mai. Sie erleben ein erstklassiges Livekonzert, in völliger Dunkelheit, ohne sich von optischen Reizen ablenken zu lassen. Zusammen mit der BlindBand singen die Sänger/innen eigens geschriebene Arrangements von bekannten und weniger bekannten Songs von Künstlern wie Adele, Steve Wonder, Joss Stone, Michael Buble, ZAZ, Kurt Elling, Coldplay und vielen mehr. 20 EUR. Pantheon, Siegburger Straße 42, Hotline: 0228 / 21 25 21

BasenKur- und Wanderwoche

So., 29. Mai

Rheinbreitbach. So, 29. – Fr, 3. Juni. Entsäuern und Entschlacken durch wandern auf dem Rheinsteig, vitalstoffreicher Ernährung und wohltuenden Anwendungen mit netten Leuten. Gesundheitszentrum, Rheinblickstr. 80a. Infos/Anmeldung: 0 22 24 / 988 29 92

Klosterblick Runde von Obernhof (Lahn) mit Goethepunkt Klettersteig

So., 29. Mai

Obernhof a.d. Lahn. So, 29. Mai. Das kleine und schmucke Örtchen Obernhof an der Lahn gilt unter Kennern als Wandergebiet par excellence. Unsere Wanderung führt durch herrliche Weinberge hinauf zum Goethepunkt. Um auf den Goethepunkt zu kommen, gibt es u.A. eine relativ einfache auf normalen Wegen. Die Aussichtsplattform bietet einen traumhaften Blick auf das Lahntal und Kloster Arnstein. Ca. 16,5 km. 2 EUR. Eifelverein Ortsgruppe Linz. Infos/Anmeldung: 0 26 83 / 49 20

Linzer Drehorgelfestival

So., 29. Mai, 10:0019:00

Linz a. Rhein. So, 29. Mai. Über 70 Drehorgelspielerinnen und -spieler werden praktisch allen Ecken in der historischen Altstadt ihre Instrumente zum Klingen bringen.

Amphibien im Siebengebirge für Kinder ab 6 Jahren

So., 29. Mai, 10:0013:00

Margarethenhöhe. So, 29. Mai. Neben Waldtümpeln in denen sich Molche, Frösche und Kröten tummeln hat das Siebengebirge auch alte Steinbrüche und kühle Waldbäche zu bieten. Dort gehen wir dann auf die Suche nach dem seltenen Kammmolch und dem schwarz-gelb-gefleckten Feuersalamander. Treffpunkt: Parkplatz Margarethenhöhe. Kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis 3 Tage vorher telefonisch unter 0 22 23 / 90 94 94 (VVS) an.

Kantatengottesdienst

So., 29. Mai, 11:0012:00

Oberkassel. So, 29. Mai. „Singet dem Herrn ein neues Lied“ – Kantate von Wolfgang Carl Briegel. Stephanus-Kantorei und Instrumentalisten aus Dresden-Kleinzschachwitz, Kantorei und Kammerorchester der Ev. Kirchengemeinde. Große Ev. Kirche, Kinkelstraße 4

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum