Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Bühne / Theater

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Liste von Veranstaltungen

ScienceSlam

Do., 19. September, 19:3021:30

Bonn. Do, 19. Sept. Wissenschaft in 10 Min: Vortragswettbewerb für Physikerinnen und Physiker (ScienceSlam). Das Publikum kürt den Sieger. Moderation: Dr. Eckart von Hirschhausen. Aula der Universität, Regina-Pacis-Weg 3

Krabat

Fr., 20. September, 19:30Sa., 21. September, 19:30

Bonn. Fr, 20. und Sa, 21. Sept. Nach dem Roman von Otfried Preußler. Für Kinder ab 10 Jahren. Junges Theater Bonn, Hermannstr. 50, Kartenreservierung: 0228 / 46 36 72

Qualm, Quatsch & Quanten

Fr., 20. September, 19:3021:00

Bonn. Fr, 20. Sept. Interaktive Quiz-Show mit Experimenten. Smartphone bereit halten! Moderation: Marcus Weber von den Physikanten und Prof. Dr. Metin Tolan, TU Dortmund. Kostenfrei. Aula der Universität, Regina-Pacis-Weg 3

Emil und die Detektive

Sa., 21. September, 15:00

Bonn. Sa, 21. und So, 22. Sept. 'Emil und die Detektive' ist ein spannender und humorvoller Abenteuer- und Kriminalroman für Kinder. Das Musical von Marc Schubring und Wolfgang Adenberg für Zuschauer ab 7 Jahren. Telekom-Forum, Landgrabenweg 151. Karten: 0228 / 46 36 72

Fest der Fantasie

So., 22. September, 11:0018:00

Königswinter. So, 22. Sept. Fantastische Wesen bevölkern die Drachenburg begleitet von wunderbaren Klängen. Mit kulinarischer Unterstützung. 5 EUR ermäßigter Eintritt pro Person

Schauspiel lernen für alle

Fr., 27. September, 15:3017:30

Oberkassel. Fr, 27. Sept. Kostenlosen Probetraining. Danach findet der Kurs „Die Grundlagen des Schauspiels für Erwachsene“ mit mit Dr. Géza Melczer-Lukács immer Freitags zur gleichen Zeit statt. Monatliche Kosten: 70 EUR. Anmeldung: 0228 / 4 79 79 16. Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720

14. Oberkasseler Kulturtage

Sa., 28. SeptemberSo., 6. Oktober

Oberkassel.Sa, 28. Sept. – So, 6. Okt. Ausstellungen, Offene Ateliers, jede Menge Aktionen, Präsentationen, Workshops, Konzerte, Lesungen in ganz Oberkassel. www.oberkasseler-kulturtage.de

Jürgen B. Hausmann in Linz

Sa., 28. September, 20:0022:00

Linz a. Rhein. Sa, 28. Sep. Dank seiner ausgezeichneten Beobachtungsgabe und seines Gespürs für Komik verwandelt der Kabarettist alltägliche Situationen und Menschen wie Du und ich in treffsichere, amüsante Geschichten und echte Originale. VVK u.a. Tourist-Information Linz, Tel.: 0 26 44 / 25 26. Stadthalle Linz, Strohgasse

Figurentheater YAKARI – Der kleine Indianerjunge

Di., 1. Oktober, 16:00

Remagen. Di, 1. Okt. Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers drehen sich um Freundschaft, Zusammenhalt und der Liebe zur Natur und den Tieren. Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren. Kath. Pfarrheim St. Peter und Paul, Kirchstraße 30 a. Eintritt: 8 EUR. Infos: 0177 / 332 22 27

Dr. Eckart von Hirschhausen im GOP

Di., 1. Oktober, 20:00

Bonn. Di, 1. Okt. „Endlich!“ bietet viele unerwartete Aha-Erlebnisse, erstaunliche Fakten, eine Prise Zauberei und Musik. Alles interaktiv, witzig und hintersinnig zugleich. 25 EUR. Infos und Buchungen täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr unter 02 28 / 4 22 41 41. GOP Varieté-Theater, Karl-Carstens-Straße 1

„Wie du mich berührst“ – Brahms-Phantasien

Di., 8. Oktober, 19:30

Beuel. Di, 8. Okt. Ein theatralisch-musikalischer Spaziergang durch unterschiedliche Formen und Inhalte von Liebe mit vielen „O-Tönen“ berühmter Protagonisten. Ein Stück für junge Menschen von jungen Menschen. Karten: 19 / erm. 9 EUR. Pantheon, Siegburger Straße 42, Hotline: 0228 / 21 25 21

Lesung zum Lesefest: „History and Crime“

Do., 17. Oktober, 19:0022:00

Königswinter. Do, 17. Okt. Bei dem LeseFest von „Literatur im Siebengebirge“ werden fünf Siebengebirgsautorinnen und -autoren und ihre neuen Werke vorstellen. Enno Kalisch, Autor von „Teelichter“, Filmschauspieler und Improvisationskünstler, wird zusätzlich garantiert Ungehörtes live improvisieren. Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Spende wird gebeten. Über Ihre Anmeldung (per E-Mail: kultur@azk.de, Fax: 0 22 23 / 7 36 01 oder Post) freuen wir uns. Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3

Local Heroes – Live-Session in der Pantheon-Lounge

Di., 22. Oktober, 22:30

Beuel. Di, 22. Okt. Einmal im Monat zeigten Bands und Musiker aus der Region einem begeisterten Publikum ihr Können – bei freiem Eintritt und kühlen Drinks. Pantheon Lounge, Siegburger Straße 42

Der Prinz und das wilde Mädchen

Mo., 28. Oktober, 18:00

Bonn. Mo, 28. Okt. Nach Beethovens verschollener Oper für Kinder – Musical-Märchen für Kinder ab 4 Jahren. 22/19 EUR. Infos und Buchungen täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr unter 02 28 / 4 22 41 41. GOP Varieté-Theater, Karl-Carstens-Straße 1

Sessionseröffnung Bad Honnef

Sa., 16. November, 19:30

Aegidienberg. Sa, 16. Nov. Das Festkomitee Bad Honnefer Karneval e.V. starten zur Sessionseröffnung mit einer der größten Mitsingparty im Siebengebirge mit Björn Heuser im Bürgerhaus Aegidienberg. Eintritt frei.

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum