Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Meditation am Freitag

Fr., 22. Oktober, 18:0019:00

Bad Honnef. Fr, 22. Okt. Fortlaufender Kurs. Veranstaltungsort: Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung unter: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Offene Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Sa., 23. Oktober, 9:0012:00

Oberpleis. Sa, 23. Okt. Es können sich Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren ohne vorherige Anmeldung im Sitzungssaal des Rathaus Oberpleis gegen das Coronavirus impfen lassen. Wer sich impfen lassen möchte muss seinen Ausweis, die Versichertenkarte und – wenn vorhanden – einen Impfausweis mitbringen. Zudem werden Eltern und Erziehungsberechtigte gebeten, ihre minderjährigen Kinder zur Impfung zu begleiten.

Workshop: Lebensenergie aktivieren

Sa., 23. Oktober, 10:0013:00

Bad Honnef. Sa, 23. Okt. Thema: Geborgenheit/Vertrauen im Leben. Wie können wir unsere Energie wieder stärken? Praktische Übungen zum Thema. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. 35 EUR. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Warum Dinkel heilen und Weizen krankmachen kann

Mi., 27. Oktober, 19:0020:30

Königswinter. Mi, 27. Okt. Weizen wurde hochgezüchtet, um noch ertragreicher zu sein. Über Jahre wurde so jedoch auch die Proteinqualität gesenkt und weitere schadhafte Faktoren gestärkt. Alte, züchterisch nicht veränderte Dinkelsorten hingegen verfügen über ein sehr gutes Proteinspektrum. Zusammen mit weiteren Inhaltsstoffen sind sie in der Lage, Krankheiten vorzubeugen, zu lindern oder gar zu heilen. Haus Bachem, Drachenfelsstraße 4, Sitzungssaal. „Switch-Kurse“ bieten die Möglichkeit, im Bedarfsfall „umzuschalten“. Sollte es erneut zu Kontaktbeschränkungen kommen, kann spontan vom Präenzmodus in eine Online-Variante gewechselt werden. Kursnr.: V50401. Anmeldung: www.vhs-siebengebirge.de, Tel: 0 22 44 / 889-207

Bienenwachs-Salben mit Kräutern selber herstellen

Fr., 29. Oktober, 18:0021:45

Oberpleis. Fr, 29. Okt. In diesem Workshop lernen Sie die Technik der Bienenwachssalben-Herstellung, Sie erhalten das Salben-Grundrezept und darüber hinaus machen wir verschiedene Salben wie Chili-Balsam, Johanniskrautsalbe, Minzbalsam, Lavendel-Salbe und vieles andere mehr. 24 EUR. Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Lehrküche. www.vhs-siebengebirge.de. Kursnr.: V50402. Tel.: 0 22 44 / 889-207.

Meditation am Freitag

Fr., 29. Oktober, 18:0019:00

Bad Honnef. Fr, 29. Okt. Fortlaufender Kurs. Veranstaltungsort: Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung unter: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Saftpressen mit dem Traktor

Sa., 30. Oktober, 13:0015:00

Rauschendorf. Sa, 30. Okt. Wer eigene Äpfel mitbringt, kann diese mit Hilfe des Traktors häckseln und pressen lassen. Nach dem Abkochen kann der Apfelsaft der Marke „Eigenbräu“ direkt mitgenommen oder gleich vor Ort verköstigt werden. Bei großen Mengen von Äpfeln nehmen Sie bitte im Vorfeld Kontakt zu uns auf. Treffpunkt: Rauschendorf, Heinrich-Kurscheid-Platz. Gebühr: 7,20 EUR. www.vhs-siebengebirge.de. Kursnr.: V30013. Tel.: 0 22 44 / 889-207.

Mit allen Sinnen die Natur erleben

Sa., 30. Oktober, 13:3016:30

Siebengebirge. Sa, 30. Okt. Die Tour (Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben) steht unter dem Motto „Stressabbau – Resilienzaufbau“. Achtsamkeitscoach Astrid Katzberg zeigt uns, wie wir durch einfache Methoden Hektik und Stress entfliehen, verstärkt auf unsere ureigenen Bedürfnisse achten und in dieser Folge entspannter, ausgeglichener und gesünder leben können. Kostenfrei. Anmeldung: 0160 / 98 70 69 10. Infos zu der Veranstaltungsreihe „Unser Siebengebirge – Heimat gestern und morgen“: www.naturpark7gebirge.de

Workshop: Sich trotz allem wohlfühlen (können)

Di., 2. November, 17:3019:30

Bad Honnef. Di, 2. Nov. Stress, Unruhe, Schlafstörungen und Erschöpfung entgegenwirken! Leichte und spielerische Körperübungen, Bewegung mit und ohne Musik, Achtsamkeitsübungen und Imaginationen werden vorgestellt und eingeübt. 15 EUR; Frauenzentrum, Hauptstr. 20a, Tel.: 0 22 24 / 1 05 48

Herzklappenerkrankungen – oft unterschätzt

Mi., 3. November, 17:0019:00

Oberpleis. Mit, 3. Nov. Erkrankungen der Herzklappe treten zunehmend häufiger auf und betreffen vor allem Menschen über 65. In einem Fachvortrag der VHS Siebengebirge in Kooperation mit der Initiative Herzklappe aus Berlin und zwei Herzspezialisten aus Bonn wird über diese häufig unterschätzte Erkrankung aufgeklärt. Kostenfrei. Rathaus Oberpleis, Sitzungssaal, Dollendorfer Str. 39. Anmeldungen sind bis zum 25. Oktober 2021 unbedingt erforderlich. Auskunft erteilt die Geschäftsstelle der Volkshochschule unter 0 22 44 / 889-207.

Einführung in die Achtsamkeitsmeditation für „Anfänger“

Mi., 3. November, 19:3020:00

Bad Honnef. Mi, 3. Nov. Mehr Stresstoleranz und Selbstmitgefühl im Alltag. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Meditation am Freitag

Fr., 5. November, 18:0019:00

Bad Honnef. Fr, 5. Nov. Achtsamkeitsmeditation für mehr Kraft und Ausgeglichenheit im Alltag. Fortlaufender Kurs. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung unter: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Energetische und lösungsorientierte Einzelberatung

Sa., 6. November, 11:0012:00

Bad Honnef. Sa, 6. Nov. Eigene Blockaden besser verstehen und aufloesen. Auf Anfrage samstags 11.00–12.00 Uhr. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Einführung in die Achtsamkeitsmeditation für „Anfänger“

Mi., 10. November, 19:3020:00

Bad Honnef. Mi, 10. Nov. Mehr Stresstoleranz und Selbstmitgefühl im Alltag. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Energetische und lösungsorientierte Einzelberatung

Sa., 13. November, 11:0012:00

Bad Honnef. Sa, 13. Nov. Eigene Blockaden besser verstehen und aufloesen. Auf Anfrage samstags 11.00–12.00 Uhr. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Einführung in die Achtsamkeitsmeditation für „Anfänger“

Mi., 17. November, 19:3020:00

Bad Honnef. Mi, 17. Nov. Mehr Stresstoleranz und Selbstmitgefühl im Alltag. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Meditation am Freitag

Fr., 19. November, 18:0019:00

Bad Honnef. Fr, 19. Nov. Achtsamkeitsmeditation für mehr Kraft und Ausgeglichenheit im Alltag. Fortlaufender Kurs. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung unter: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Workshop: Lebensenergie aktivieren

Sa., 20. November, 10:0013:00

Bad Honnef. Sa, 20. Nov. Thema: Vitalität/Selbstwert erwecken und verstehen der der eigenen Heilkraft. Praktische Übungen zum Thema. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. 35 EUR. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Energetische und lösungsorientierte Einzelberatung

Sa., 20. November, 11:0012:00

Bad Honnef. Sa, 20. Nov. Eigene Blockaden besser verstehen und aufloesen. Auf Anfrage samstags 11.00–12.00 Uhr. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Einführung in die Achtsamkeitsmeditation für „Anfänger“

Mi., 24. November, 19:3020:00

Bad Honnef. Mi, 24. Nov. Mehr Stresstoleranz und Selbstmitgefühl im Alltag. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum