Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen › Konzert

Veranstaltungen Listennavigation

Folk im Feuerschlösschen: Vicki Swan & Johnny Dyer

Do., 24. Januar, 20:00

Bad Honnef. Do, 24. Januar. Kombination aus traditionellem Material und modernen Klängen mit Nyckelharpa, Gitarre und Gesang. Feuerschlösschen, Rommersdorfer Str. 78. 15,– EUR / erm. 11,– EUR, bis zum 14. Lebensjahr freier Eintritt,
Abendkasse + 2,50 EUR. Kartenvorbestellung: 01 76 / 63 65 43 68. E-Mail: mensing.fif@web.de

Interaktives Konzert: Spielmannsweisen aus Deutschland, Frankreich und Spanien

Sa., 2. Februar, 18:00

Bonn. Sa, 2. Februar. Ein interaktives Gesprächskonzert mit dem Sänger und Fiddler Tobias Schlierf und dem Flötisten und Harfenisten Norbert Rodenkirchen. 18.00 – 19.00 Uhr Führung, 19:30 Uhr Konzert. Führung und Konzert: 18 EUR. Nur Konzert: 15 EUR, erm. 12 EUR. Karten an der Museumskasse, LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14–16 und bei BonnTicket, Tel.: 0228 / 50 20 10

Oberkasseler Matinée mit Simon Wahl

So., 3. Februar, 11:00

Oberkassel. So, 3. Februar. Der gebürtige Oberkasseler, jetzt Wahlwiener hat sich seit seiner Jugend zu einem der großen Namen in der „Fingerstyle“-Gitarrenszene vorgearbeitet. Den Interpreten dieser Musikrichtung gelingt es, aus ihre Gitarren eine Bandbreite an Klängen zu zaubern, die es den Zuhörer mitunter vergessen lässt, dass nur ein einziger Musiker vor ihm steht. Das Konzert findet in diesem Jahr im Rahmen des „1.Bonner Fingerstyle-Festival“ statt, in dessen Rahmen im Februar weitere hochkarätige Gitarristen in Oberkassel spielen. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

„Keltische Harfen erklingen und erzählen“

Sa., 9. Februar, 19:00

Bad Honnef. Sa, 9. Februar. Das Harfenduo „Bettelmanns Hochzeit“ (Antje ten Hoevel und Uwe Jendricke) musiziert, abgestimmt auf das Thema der Ausstellung: Retrospektive Isabella Hannig: „Bilder erzählen ...“. Eintritt frei, Spenden erbeten. Kunstraum, Rathausplatz 3

Klaus Lage – das „Solo“-Club-Konzert

Mi., 13. Februar, 20:00

Bonn/Endenich. Mi, 13. Februar. Klaus Lage solo: „Ich bin viele – Tour 2019“. VVK (Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn) 26,50 EUR. Harmonie Bonn, Frongasse 28-30, Tel.: 0228 / 61 40 42

Klavierabend mit Andreas Wolter

Sa., 16. Februar, 18:00

Königswinter. Sa, 16. Februar. Andreas Wolter, Pianist, Komponist und Organist, ist in allen großen Konzertsälen Berlins zuhause, wie der Berliner Philharmonie, dem Konzerthaus Berlin, dem Berliner Dom und Schloss Charlottenburg. Er ist auch bundesweit auf Musikfestivals ein gerne gesehener Gast. 18 EUR, Kinder, Jugendliche, Sozialschwache: Eintritt frei. Haus Bachem, Drachenfelsstraße 4. VVK: 0 22 44 / 91 20 79

Jazz im Alten Rathaus: Ioanna + Uwe

Sa., 16. Februar, 20:00

Oberkassel. Sa, 16. Februar. Rhythmische Samba, verträumte Bossa, dramatischer Tango, anrührende Chansons, cooler Swing, bluesiger Rembetiko. Eintritt frei, Spenden erwünscht. Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Vernissage im Herzblut

So., 17. Februar, 14:00

Bad Honnef. So, 17. Februar. Ausstellung von großformatigen, farbintensiven Bildern der Bad Honnefer Künstlerin Anke Noreike sowie auf das wesentliche reduzierte Schmuckstücke aus dem Hause Heavy Metal. Ab 18 Uhr Konzert des gefeierten Eva Klesse Quartetts, bekannt als Newcommer der deutschen Jazzszene. Herzblut lifestyle, Hauptstraße 102 b

Carl Palmer’s Elp legacy

Di., 19. Februar, 20:00

Bonn/Endenich. Di, 19. Februar. The Best Of Emerson, Lake & Palmer. VVK (Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn) 26,50 EUR. Harmonie Bonn, Frongasse 28–30, Tel.: 0228 / 61 40 42

Folk im Feuerschlösschen: Martyn Joseph

Fr., 22. Februar, 20:00

Bad Honnef. Fr, 22. Februar. Der Singer/Songwriter aus Wales hat die Fähigkeit, mit seinen ausdrucksstarken und ergreifenden Texten mit der Seele zu sprechen. Feuerschlösschen, Rommersdorfer Str. 78. 15,– EUR / erm. 11,– EUR, bis zum 14. Lebensjahr freier Eintritt, AK + 2,50 EUR. Kartenvorbestellung: 01 76 / 63 65 43 68, VVK: Stadtinfo, Rathausplatz 1

Toni Di Napoli & Pietro Pato – TENÖRE4YOU TOUR 2019

Sa., 6. April, 20:0022:00

Aegidienberg. Sa, 6. April. Toni Di Napoli & Pietro Pato präsentieren in ihrem Konzert die perfekte Pop-Klassik Mischung mit grandiosem, erstklassigem Live-Gesang in italienischem Gesangsstil. Ein atemberaubendes Erlebnis mit den berühmtesten, legendären Welthits aus Pop, Klassik, Musical & Filmmusik. Bürgerhaus, Aegidiusplatz 10. VVK: ab 19,50 EUR / AK 21,00 EUR. Infos und Kartenbestellung unter Tel.: 0 18 05 / 56 54 65

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum