Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Kurs/Seminar/Workshop

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Plein Air-Malen mit Ulla Hieronymi-Pinnock

So., 12. Juli, 11:0016:00

Rolandseck. So, 12. Juli. Vorgestellt wird eine impressionistische, skizzenhafte Art zu malen, die es ermöglicht, die Reflexe des Lichts mit Acrylfarben einzufangen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 55 EUR, inkl. Material, zzgl. Museumseintritt. Infos/Anmeldung: 0178 / 2 09 72 79. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Perlenarbeiten nach Sophie Taeuber-Arp

So., 12. Juli, 11:0017:00

Rolandseck. So, 12. Juli. In kunsthandwerklicher Tradition entstehen Schmuckstücke und Bilder. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 65 EUR, inkl. Material, zzgl. Museumseintritt. Infos/Anmeldung: 0 22 24 / 7 63 86. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Explosive Vulkane, Erdbeben und andere Naturkatastrophen

Mo., 13. Juli, 8:0016:00

Unkel. Mo, 13. – Fr, 17. Juli. Für Grundschulkinder. Ihr werdet hier viele spannende Experimente ausprobieren und sicherlich das eine oder andere Geheimnis um die Vulkane auflösen. 87,00 EUR inkl. Mittagessen. Eine Anmeldung ist nur über unseren Anmeldebogen möglich. Diesen finden Sie zum Download: fbs-neuwied.de

Kreatives Sommerferienangebot in der RömerWelt

Di., 14. Juli, 11:0015:00

Rheinbrohl. Di, 14., 21., 28. Juli. Offenes Bastelangebot: Wir basteln ein römisches Mosaik. RömerWelt, Arienheller 1; Infos: 0 26 35 / 92 18 66

Das merk ich mir!

Di., 14. Juli, 15:0016:30

Heisterbach. Di, 14. Juli. Dienstags, 4 Termine. Sommer-Special für Erwachsene: Das Gedächtnis ganzheitlich trainieren. 60 EUR. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Wandelwillig? Vom Gedanken – zum Wunsch – zur Veränderung

Di., 14. Juli, 18:0021:00

Bad Honnef. Di, 14. Juli. Der Workshop bietet die Möglichkeit, Veränderungen im eigenen Leben gezielt anzugehen und aktiv zu gestalten. Durch eine Reflexion in der Gruppe werden eingefahrene Routen hinterfragt und neue Wege entwickelt. Jedes Thema ist herzlich willkommen. Konrad-Adenauer-Schule, Medienraum, Rheingoldweg 16. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207

Fit und Relax durch den Tag

Do., 16. Juli, 11:0012:00

Heisterbach. Do, 16. Juli. Donnerstags, 3 Termine. Sommer-Special für Erwachsene: Mobilisieren, kräftigen und dehnen. 35 EUR. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Einführung ins Bogenschießen

Fr., 17. Juli, 13:0017:00

Margarethenhöhe. Fr, 17. Juli. Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene führt Klaus Siwik in den Sport des Bogenschießens ein. Jugendliche 30 EUR / Erwachsene 50 EUR. Anmeldung bis 15. Juli: VVS, Tel.: 0 22 23 / 90 94 94

Kunstwerkstatt für Kinder

Mo., 20. Juli, 8:0013:00

Linz a. Rhein. Mo, 20. – Fr, 24. Juli. Die Kinder (von 6 bis 10 Jahren) haben die Möglichkeit, verschiedene kreative Techniken kennen zu lernen und vor allem auch ganz mutig auszuprobieren. 80 EUR. Kath. Familienbildungsstätte Linz, Am Markt 14. Eine Anmeldung ist nur über unseren Anmeldebogen möglich. Diesen finden Sie zum Download: fbs-neuwied.de

Kreatives Sommerferienangebot in der RömerWelt

Di., 21. Juli, 11:0015:00

Rheinbrohl. Di, 21. und 28. Juli. Offenes Bastelangebot: Wir basteln ein römisches Mosaik. RömerWelt, Arienheller 1; Infos: 0 26 35 / 92 18 66

Trommelzauber

Di., 21. Juli, 17:0020:00

Heisterbach. Di, 21. Juli. Workshop mit Peter Wendland für Menschen von 5–99 Jahren. 35 EUR. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Bogenbaukurs in der RömerWelt

Mi., 22. Juli

Rheinbrohl. Mi, 22. und Do, 23. Juli. Zweitägiger Bogenbaukurs, ab 10 Jahren, max. Teilnehmerzahl 6 Pers. (nur mit Anmeldung). RömerWelt, Arienheller 1; Tel.: 0 26 35 / 92 18 66

Zumba-Party

Do., 23. Juli, 18:0019:30

Heisterbach. Do, 23. Juli. Sommer-Special – Auspowern für alle. 5 EUR. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Fr., 24. Juli, 14:0015:30

Königswinter. Fr, 24. Juli. Mit Konditormeister Martin Heimbach oder Bäckermeister Olaf Dabs. Bitte haben Sie Verständnis, dass das Backhaus aufgrund der Corona-Schutzvorschriften nicht betreten werden kann und auch keine Erläuterungen zur Technik des Ofens bzw. auch zum Backvorgang gegeben werden können. Bei der Abholung des Brotes ist ein Nasen- und Mundschutz zu tragen. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Trau Dich! – Du bist stark!

Sa., 25. Juli, 15:0016:30

Linz a. Rhein. Sa, 25. Juli. In diesem Outdoor-Ferienworkshop lernen Kinder (6–11 Jahren) bei der Gewaltpräventionspädagogin und Gewaltpräventionstrainerin Anja Borchers, was es bedeutet, nicht nur selbstbewusst zu wirken, sondern es auch zu sein. Schulhof der Alice-Salomon-Schule, Am Gestade 9. kvhs Neuwied/Außenstelle Linz: 0 26 44 / 56 01-11

Kreatives Sommerferienangebot in der RömerWelt

Di., 28. Juli, 11:0015:00

Rheinbrohl. Di, 28. Juli. Offenes Bastelangebot: Wir basteln ein römisches Mosaik. RömerWelt, Arienheller 1; Infos: 0 26 35 / 92 18 66

Happy Cajón

Di., 28. Juli, 14:0016:30

Heisterbach. Di, 28., Mi, 29. und Do, 30. Juli. Trommelbau- und Spielkurs mit Peter Wendland für Menschen von 5–99 Jahren. 98 EUR pro Erwachsener, 5 EUR pro Kind (zzgl. Cajónbausatz 58 EUR). Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Einführung ins Bogenschießen

Fr., 31. Juli, 13:0017:00

Margarethenhöhe. Fr, 31. Juli. Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene führt Klaus Siwik in den Sport des Bogenschießens ein. Jugendliche 30 EUR / Erwachsene 50 EUR. Anmeldung bis 15. Juli: VVS, Tel.: 0 22 23 / 90 94 94

Plein Air-Malen mit Ulla Hieronymi-Pinnock

So., 2. August, 11:0016:00

Rolandseck. So, 2. August. Vorgestellt wird eine impressionistische, skizzenhafte Art zu malen, die es ermöglicht, die Reflexe des Lichts mit Acrylfarben einzufangen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 55 EUR, inkl. Material, zzgl. Museumseintritt. Infos/Anmeldung: 0178 / 2 09 72 79. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Virtuelle Schüler*innenwoche der Mathematik

Mi., 19. August, 9:0015:00

Bonn. Mi, 19. – Sa, 22. August. Auch in diesem Jahr können wieder Schüler*innen der Oberstufe ihr Interesse für Mathematik näher bei uns (Hausdorff Center for Mathematics (HCM), Endenicher Allee 60) erkunden. Aufgrund der Corona-Pandemie findet sie in diesem Jahr online statt. Nähere Informationen zum Ablauf und das digitale Anmeldeformular findet sich unter www.mathematics.uni-bonn.de/mathematik-in-bonn/schulportal/schuelerinnenwoche-2020

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum