Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Kurs/Seminar/Workshop

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Rheinkiesel-Exkursion in Beuel

Do., 21. Oktober, 15:0017:00

Beuel. Do, 21. Okt. Rheinkiesel suchen und bestimmen, Erdgeschichte des Rheins, Geschichte der Eiszeit und der Rheinablagerungen mitdem Geologen Sven von Loga. Treffpunkt: Fähranleger „Rheinnixe“ in Beuel. 20 EUR / Kinder 15 EUR. Anmeldung über www.grenzgang.de, Tel.: 0221 / 71 99 15-15

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Fr., 22. Oktober, 14:0015:30

Königswinter. Fr, 22. Okt. Jahrhundertelang war der Bau von Backöfen ein wichtiger Erwerbszweig in Königswinter. Das Siebengebirgsmuseum besitzt einen solchen historischen Backofen, in dem regelmäßig leckeres Steinofenbrot gebacken wird. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Meditation am Freitag

Fr., 22. Oktober, 18:0019:00

Bad Honnef. Fr, 22. Okt. Fortlaufender Kurs. Veranstaltungsort: Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung unter: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Workshop: Lebensenergie aktivieren

Sa., 23. Oktober, 10:0013:00

Bad Honnef. Sa, 23. Okt. Thema: Geborgenheit/Vertrauen im Leben. Wie können wir unsere Energie wieder stärken? Praktische Übungen zum Thema. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. 35 EUR. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Weinprobe im Winzerkeller des Heimatmuseums

Sa., 23. Oktober, 19:3021:30

Rheinbreitbach. Sa, 23. Okt. Es werden Weine aus der Region Unterer Mittelrhein vorgestellt. Heimatmuseum, Hauptstraße 29. Infos/Anmeldung erbeten bei Dankward Heinrich, Tel.: 0 22 24 / 9 69 13 89.

Indische Küche – würzig und schmackhaft

Mi., 27. Oktober, 18:0021:00

Unkel. Mi, 27. Okt.In unserem Kurs werden Sie lernen, wie man das Tandoori-Hühnchen, Fleischcurry in Kokosmilch oder verschiedene Gemüse mit Gewürzen richtig zubereitet. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Kooperative Realschule plus, Linzer Str. 17 b. 22 EUR (zzgl. 10 EUR Lebensmittelumlage). Kursnummer: U332. Infos/Anmeldung: VHS, Außenstelle Unkel: 0 22 24 / 18 06 16

KochVielfalt! – ein digitaler Kochkurs mit sozialer Würze – Kolumbien

Mi., 27. Oktober, 19:0020:30

Online. Mi, 27. Okt. Kulinarisch, engagiert, vielfältig: KochVielfalt! ist ein partizipatives Online-Kochevent, bei dem wir eng mit unseren weltweiten Don Bosco Einrichtungen zusammenarbeiten. Wir streamen live aus unserem Bonner Küchenstudio in Don Bosco Küchen auf der ganzen Welt. Moderator Roland (Teamleiter „Programme & Projekte“ bei Don Bosco) und Kochlehrerin Martina (Leiterin der Hauswirtschaft bei Don Bosco) führen uns durch die Events. Natürlich kannst du auch dem Originalkoch oder der Originalköchin deine Fragen stellen, Wünsche äußern oder dein eigenes Koch-Wissen mit uns teilen. Infos: www.koch-vielfalt.de

„Familie und Erziehung im digitalen Zeitalter“

Do., 28. Oktober, 19:0021:00

Aegidienberg. Do, 28. Okt. Der Elternabend der Familien- und Erziehungsberatungsstelle Bad Honnef und Königswinter, richtet sich an interessierte Eltern von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter, die erfahren möchten, wie Kinder einen altersentsprechenden, selbstbestimmten und verantwortungsvollen Umgang mit Medien in der Familie lernen und wie Eltern ihre Kinder dabei unterstützen können. Anmeldung über das FamZ St. Aegidius, E-Mail: kiga-aegidienberg@pfarrverband-honnef.de

Plötzlich Oma – Plötzlich Opa

Fr., 29. Oktober, 16:0019:00

Bad Honnef. Fr, 29. Okt. Dieses praxisorientierte Angebot richtet sich an werdende bzw. „frisch gebackene“ Großeltern. Was hat sich in den letzten 25–40 Jahren in der Säuglingspflege und dem Leben mit einem Säugling verändert? Wir kann ich die junge Familie sinnvoll unterstützen? Was wird heute anders gemacht? Familienzentrum Villa Kunterbunt, Luisenstr. 43a. 25 EUR/Paar: 45 EUR. Kursnr.: K107.5. Infos/Anmeldung (bis 22.10.): Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Meditation am Freitag

Fr., 29. Oktober, 18:0019:00

Bad Honnef. Fr, 29. Okt. Fortlaufender Kurs. Veranstaltungsort: Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung unter: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Bienenwachs-Salben mit Kräutern selber herstellen

Fr., 29. Oktober, 18:0021:45

Oberpleis. Fr, 29. Okt. In diesem Workshop lernen Sie die Technik der Bienenwachssalben-Herstellung, Sie erhalten das Salben-Grundrezept und darüber hinaus machen wir verschiedene Salben wie Chili-Balsam, Johanniskrautsalbe, Minzbalsam, Lavendel-Salbe und vieles andere mehr. 24 EUR. Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Lehrküche. www.vhs-siebengebirge.de. Kursnr.: V50402. Tel.: 0 22 44 / 889-207.

Online-Speed-Dating mit der Gegenwartskunst – Das Ich in der Kunst

Sa., 30. Oktober, 10:0012:15

Online. Sa, 30. Okt. Wir begeben uns auf die spannende Spurensuche der Künstlerpersönlichkeiten und erwerben ganz nebenbei ein Schlüsselverständnis für Gegenwartskunst. Anhand ausgewählter Beispiele werden wir einen Blick auf die verschiedenen Aspekte von Selbstporträts/Porträts werfen. Außerdem wollen wir eine künstlerische Position nachvollziehen, indem wir die Arbeitsweise aufgreifen und anwenden. Diese beiden Einheiten sind von Theorie und Praxis gleichermaßen geprägt und lassen Raum für eine kurze künstlerische Auseinandersetzung mit dem Selbst (oder dem Anderen). Gebühr: 28,80 EUR. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an die VHS Siebengebirge, dann werden Ihnen die Zugangsdaten zugesandt: kontakt@vhs-siebengebirge.de, Tel.: 02244 889-207, Kursnr.: V40104

Mit allen Sinnen die Natur erleben

Sa., 30. Oktober, 13:3016:30

Siebengebirge. Sa, 30. Okt. Die Tour (Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben) steht unter dem Motto „Stressabbau – Resilienzaufbau“. Achtsamkeitscoach Astrid Katzberg zeigt uns, wie wir durch einfache Methoden Hektik und Stress entfliehen, verstärkt auf unsere ureigenen Bedürfnisse achten und in dieser Folge entspannter, ausgeglichener und gesünder leben können. Kostenfrei. Anmeldung: 0160 / 98 70 69 10. Infos zu der Veranstaltungsreihe „Unser Siebengebirge – Heimat gestern und morgen“: www.naturpark7gebirge.de

Walderlebnisgruppe – Den Wald mit allen Sinnen erleben

So., 31. Oktober, 14:3017:00

Heisterbach. So, 31. Okt. Für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit einer Begleitperson. Anfassen, Klettern und Erkunden – Wetter und Jahreszeiten hautnah zu spüren – die Kinder werden ermutigt den Wald zu entdecken und darin Neues auszuprobieren. 30 EUR inkl. Bastelmaterial. Kursnr.: K071.14. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Workshop: Sich trotz allem wohlfühlen (können)

Di., 2. November, 17:3019:30

Bad Honnef. Di, 2. Nov. Stress, Unruhe, Schlafstörungen und Erschöpfung entgegenwirken! Leichte und spielerische Körperübungen, Bewegung mit und ohne Musik, Achtsamkeitsübungen und Imaginationen werden vorgestellt und eingeübt. 15 EUR; Frauenzentrum, Hauptstr. 20a, Tel.: 0 22 24 / 1 05 48

Abenteuer Pubertät, Umbruch statt Zusammenbruch

Di., 2. November, 18:3021:00

Königswinter. Di, 2. Nov. 8 Termine dienstags. Ein kostenfreies Angebot für Eltern von Kindern in der Pubertät der Städte Bad Honnef und Königswinter. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, Entwicklungsphasen zu verstehen und Handlungs- und Verhaltensalternativen kennenzulernen. Anmeldung unter: 0 22 23 / 29 86-53 60. Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Städte Bad Honnef und Königswinter, Schützenstr. 4

„Bin hierhin und nicht weiter!“ – Regeln und Grenzen in der Erziehung

Do., 4. November, 19:0021:00

Königswinter. Do, 4. Nov. Der Workshop richtet sich in erster Linie an interessierte Eltern, die erfahren möchten, wieso sie das Thema Regeln und Grenzen oftmals an ihre eigenen Grenzen bringt und/oder an Eltern, die Strategien entwickeln möchten, ihre Kinder besser zu erreichen. Familien- u. Erziehungsberatungsstelle, Schützenstr. 4. Nähere Informationen zum Elternabend oder zu Fragen Ihrer Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207.

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Fr., 5. November, 14:0015:30

Königswinter. Fr, 5. Nov. Jahrhundertelang war der Bau von Backöfen ein wichtiger Erwerbszweig in Königswinter. Das Siebengebirgsmuseum besitzt einen solchen historischen Backofen, in dem regelmäßig leckeres Steinofenbrot gebacken wird. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Meditation am Freitag

Fr., 5. November, 18:0019:00

Bad Honnef. Fr, 5. Nov. Achtsamkeitsmeditation für mehr Kraft und Ausgeglichenheit im Alltag. Fortlaufender Kurs. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung unter: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Schreibwerkstatt Bad Honnef

Do., 11. November, 19:0020:30

Bad Honnef. Do, 11. Nov. Sie möchten schreiben oder tun es bereits? Sie suchen den Austausch mit Gleichgesinnten und wollen dabei auch Techniken ausprobieren? Jeden zweiten Donnerstag im Monat findet die kostenlose Schreibwerkstatt statt. Weitere Infos und ein Anmeldeformular erhalten Sie, wenn Sie eine eMail mit dem Betreff: Schreibwerkstatt an ilona.duerkop@laostagebuch.net senden. 

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum