Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Kurs/Seminar/Workshop

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Juli 2019

Di., 16. Juli, 19:3021:00 Uhr

Farben als Spiegel der Seele

Oberdollendorf. Di, 16. Juli. Was eine persönl. Farbauswahl über unsere momentanen Bedürfnisse aussagt. 25 EUR. Info/Anmeldung: Dipl.Psych. Karin Heike Stucky, Tel.: 0157 / 32 42 41 74

NRW Deutschland

Mehr erfahren »
Mi., 17. Juli, 9:3017:00 Uhr

Bildhauersommer auf der Löwenburg

Königswinter. Mi, 17. – So, 21. Juli. Professionell arbeitende Künstler mit akademischer Ausbildung auf dem Gebiet der gegenständlichen und abstrakten Skulptur, sowie im kunsttheoretischen Bereich vermitteln neben der handwerklichen Technik zur Holz- und Steinbildhauerei auch Grundlagen der Gestaltung in der Skulptur. Löwenburger Hof, Löwenburger Str. 30. Infos/Anmeldung: www.bildhauersommer.de oder Tel.: 0 22 41 / 1 69 40 42

Löwenburger Hof, Löwenburger Str. 30
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Do., 18. Juli, 12:0016:00 Uhr

Heiner Geißler Symposium: Neue soziale Fragen heute!

Königswinter. Do, 18. Juli. Referenten dieses sozialpolitischen Symposiums sind Dr. Norbert Blüm und Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB. Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3, Tel.: 0 22 23 / 73-119. Kostenfrei.

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK), Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Fr., 19. Juli Uhr

„Wer hat an der Uhr gedreht?“ Modernes Zeitmanagement

Königswinter. Fr, 19.– So, 21. Juli. Lernen Sie in diesem Seminar, welche Folgen ein mangelndes Zeitmanagement haben kann – eigene Ziele und Prioritäten zu setzen und diese möglichst zeitsparend zu erreichen, mit Zeitdieben umzugehen und sich so die Möglichkeit für einen Ausgleich zu schaffen. Arbeitnehmer-Zentrum, Tel.: 0 22 23 / 730

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK), Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Sa., 20. Juli, 9:0012:00 Uhr

Einführung ins Bogenschießen

Margarethenhöhe. Sa, 20. und So, 21. Juli. Von 9 bis 12 Uhr oder von 13 bis 16 Uhr. Zweitageskurs für Jugendliche ab 12 Jahren, gerne auch mit Eltern. Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2. 42 EUR; Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23 / 90 94 94

Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Sa., 20. Juli, 10:0018:00 Uhr

Tag der Offenen Tür

Oberdollendorf. Sa, 20. Juli. Grosse Duftessenzausstellung und Pflanzenbazar. Workshops: Duftreise, Körperentspannungsübungen. Dipl.Psych. Karin Stucky, Heisterbacherstrasse 68, Tel.: 0157 / 32 42 41 74

NRW Deutschland

Mehr erfahren »
Mo., 22. Juli, 8:0016:00 Uhr

Ferienbetreuung in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Mo, 22. – Fr, 26. Juli. Hier können Grundschulkinder gemeinsam spielen, basteln, tanzen, sportlich sein. Die Woche steht diesmal unter dem Motto „Mit dem Reisekoffer durch Afrika!“. 100,00 EUR inkl. Mittagessen. Kath. Pfarrheim St. Maria Magdalena. Kath. Familienbildungsstätte, Tel.: 0 26 44 / 41 63. www.fbs-linz.de

NRW Deutschland

Mehr erfahren »
Di., 23. Juli, 10:1513:15 Uhr

Poetry Workshop

Bonn. Di, 23. Juli – Fr, 26. Juli. Für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren. Der Bonner Slam-Poet Julius Esser zeigt, wie schnell und einfach aus einer kleinen Textidee ganz große und zeitgemäße Dichtkunst entstehen kann. 50 EUR. Bundeskunsthalle, Friedrich-Ebert-Allee 4. Infos/Anmeldung: 0228 / 91 71–243

Bundeskunsthalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4
Bonn, NRW 53113 Deutschland


Mehr erfahren »
Di., 23. Juli, 19:3021:00 Uhr

Selbstfürsorge durch Berührung

Oberdollendorf. Di, 23. Juli. Wir lernen eine Art der sanften Körperberührung kennen. 25 EUR. K. Stucky, Heisterbacherstr. 68. Info: 0157 / 32 42 41 74

NRW Deutschland

Mehr erfahren »
Mi., 24. Juli, 9:3013:00 Uhr

Filzen für Kinder ab 8 Jahren

Margarethenhöhe. Mi, 24. Juli. Etwas über Schafe erfahren und mit der Wolle filzen. z. B. eine Smartphonetasche, eine kleine Sternenschale, Pantoffeln oder ähnliches. Forsthaus Lohrberg. 10 EUR. Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Mi., 24. Juli, 15:0016:30 Uhr

Inklusiver Workshop: Tiere in der Steinzeit

Bonn. Mi, 24. Juli. Während die Kinder ganz ungestört malen, fädeln, hämmern oder drucken, bekommen die Eltern eine thematisch passende Führung im LVR-LandesMuseum, Colmantstr. 14–16. 5 EUR. Für Kinder mit und ohne Handicap. Bei Unterstützungsbedarf bitte melden bei Anne Segbers, anne.segbers@lvr.de

LVR-Landesmuseum Bonn, Colmantstraße 14-16
Bonn, NRW 53115 Deutschland


Mehr erfahren »
Sa., 27. Juli Uhr

Weidenflechtkurs

Asbach/Krankel. Sa, 27. Juli. Das Thema des Kurses lautet Stabwindlicht. Nach der Fertigstellung können noch ein paar Kleinigkeiten ausprobiert und hergestellt werden. 75 EUR, incl. Material, Getränke und eine Brotzeit gegen Mittag. Anmeldung: Sebastian Klose, Ütgenbacherstraße 20, Tel.: 0 26 83 / 96 96 97

Sebastian Klose und Karl Heicks, Ütgenbacherstraße 20
Asbach, RLP 53567 Deutschland


Mehr erfahren »
Sa., 27. Juli, 10:0017:00 Uhr

Buchbinden – Kartonagen selbst herstellen und beziehen

Rhöndorf. Sa, 27. Juli. Workshop in der „druck-statt“, Karl-Broel-Str. 4. An diesem Samstag wird es spannend für Menschen, die gerne mit Papier arbeiten und die gerne genau und geduldig arbeiten und das alles mit der tiefenentspannten Dozentin Anita Nutz-Kammerer. 30 EUR. Anmeldung: 0178 / 7 26 84 86

druck-statt, Karl-Broel-Str. 4
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Mehr erfahren »
So., 28. Juli, 11:0017:00 Uhr

Familienfest – Bundeskunsthalle

Bonn. So, 28. Juli. Wir feiern Vielfalt für alle Familien: Regenbogen-Mamas, Patchwork-Papas, Omas, die in einem anderen Land geboren sind, Brüder mit Beeinträchtigungen, Alleinerziehende oder alle von hier und unter einem Dach – in Goethes Gärten auf dem Dach der Bundeskunsthalle, Friedrich-Ebert-Allee 4. Mit Kreativ-Workshops, Kinderschminken & Verkleiden, Vorlesen, Mitmachakrobatik und der Dan Moses Band – Mitsingen und Tanzen. Eintritt frei.

Bundeskunsthalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4
Bonn, NRW 53113 Deutschland


Mehr erfahren »
Mo., 29. Juli, 14:0018:00 Uhr

YouTube-Videos produzieren

Bonn. Mo, 29. Juli – Fr, 2. August. Für Jugendliche von 13–16 Jahre. In diesem Einsteiger-Workshop zeigen wir euch, worauf es dabei ankommt. Voraussetzungen: Grundlegende PC-Kenntnisse. 120 EUR. sk stiftung jugend und medien, Maximilianstraße 22, Tel.: 0228 / 227 77 50

sk stiftung jugend und medien, Maximilianstr. 22
Bonn, NRW 53111 Deutschland


Mehr erfahren »
Di., 30. Juli, 15:0019:00 Uhr

Workshop: Meisterzeichner

Bonn. Di, 30. Juli. Kinder und Jugendliche von 8 bis 10 Jahre: 15 bis 17 Uhr Jugendliche ab 11 Jahre: 17 bis 19 Uhr. Im Kunstmuseum erlernen wir das Handwerkszeug des Zeichnens, schärfen unser Sehen und üben, Dreidimensionales zeichnerisch umzusetzen. Jeden Dienstag (außer in den Schulferien). 4,50 EUR (inkl. Material). Kunstmuseum, Friedrich-Ebert-Allee 2, Infos/Anmeldung: Tel.: 0228 / 77 62 30

Kunstmuseum, Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 2
Bonn, NRW 53113


Mehr erfahren »

August 2019

So., 4. August, 12:0015:00 Uhr

Malen mit allen Sinnen – ein Weg zu meinem Ich

Oberkassel. So, 4. August. Malen kann jeder! Ich möchte auch diejenigen ermutigen, neugierig zu sein, die es sich nicht (mehr) zutrauen. 40 EUR, inkl. Material. farbennest – Atelier für Begleitetes Malen, Am Buschhof 5. Infos: www.farbennest.de/Begleitetes-Malen/; Tel.: 0174 / 8 96 44 21

farbennest – Atelier für Begleitetes Malen, Am Buschhof 5
Bonn, NRW Bonn Deutschland


Mehr erfahren »
Mo., 12. August Uhr

Der NS-Film: Wie Bilder und Texte eine ganze Nation verführen

Königswinter. Mo, 12. – Fr, 16. August. Im Seminar NS-Film werden Propaganda, Täuschung und Gewaltverherrlichung ausschnittsweise gezeigt und analysiert. Das Seminar wendet sich an Lehrerinnen und Lehrer allgemeinbildender Schulen, Erwachsenenbildner, Jugendpädagogen und besonders historisch Interessierte. Arbeitnehmer-Zentrum, Johannes-Albers-Allee 3. Anmeldung: 0 22 23 / 73-119

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK), Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Mo., 12. August, 11:0014:00 Uhr

Mit dem vierbeinigen Freund unterwegs

Margarethenhöhe. Mo, 12. August. Bei diesem Spaziergang mit Claudia Kayser (zertifizierte Hundetrainerin), soll es darum gehen, dass die Kinder mit ihren Eltern zusammen in Praxis-, Theorie und Spieleinheiten, die Sprache ihrer Hunde an der Leine kennenlernen. Teilnahme ist erwünscht von Eltern mit Kindern ab 6 Jahren und ihren sozialverträglichen Hunden. Treffpunkt: Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2. Anmeldung (bis 8. August): VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Di., 13. August, 11:0014:00 Uhr

Mit dem vierbeinigen Freund unterwegs

Margarethenhöhe. Di, 13. August. Bei diesem Spaziergang mit Claudia Kayser (zertifizierte Hundetrainerin), soll es darum gehen, dass die Kinder mit ihren Eltern zusammen in Praxis-, Theorie und Spieleinheiten, die Sprache ihrer Hunde an der Leine kennenlernen. Teilnahme ist erwünscht von Eltern mit Kindern ab 6 Jahren und ihren sozialverträglichen Hunden. Treffpunkt: Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2. Anmeldung (bis 8. August): VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum