Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Offenes Singen über Zoom

Fr., 18. Juni, 18:0019:00

Online. Fr, 18. Juni. Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Honnef lädt zum monatlichen Offenen Singen (online über Zoom) ein. Unter Leitung der Gesangspädagogin Marie-Dorothea Wählt-Beste wird ganz ungezwungen gesungen. Alle Interessierten erwartet ein breit gefächertes Programm von neuen geistlichen Liedern über Volkslieder bis zu Kanons. Anmeldung unter waehlt@ev-kirche-bad-honnef.de

Themenabend „Parasiten – Chemiekeule vs. Knoblauch“

So., 20. Juni, 19:0020:30

Online. So, 20. Juni. 15 EUR. Wogegen muss ich meinen Hund schützen? Urlaubsfahrten können bald wieder stattfinden und gerade in den südlichen Gegenden wimmelt es nur so von Parasiten. Welche das sind und was man gut dagegen tun kann, besprechen „Schnüss & Schnauz“ (Nina Puttrich, Tierarzthelferin und Andrea Girardi, Hundetrainerin) bei diesem Zoom-Meeting. Kosten für die Teilnahme: 15 EUR. Anmeldung/Infos: www.hunde-checkpoint.de

Männlich und hochsensibel!? Potenzial oder Widerspruch?

Mo., 21. Juni, 20:0020:45

Online. Mo, 21. Juni. Webinar – Männliche Hoch-Sensibilität steht im Widerspruch zu den klassischen männlichen Rollen-Erwartungen. Was bedeutet es, sich „zartbesaitet“ und „dünnhäutig“ zu erleben? Welche Handicaps und Chancen sind mit dieser Konstitution verbunden? Hilfreiche Strategien im persönlichen Umgang. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 81042210

Spickzettel ade – Gedächtnistechniken

Di., 22. Juni, 18:0019:00

Online. Di, 22. Juni. Wie hieß nochmal die neue Kollegin, die ich gestern kennengelernt habe? In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie das, was Ihnen wichtig ist und was Sie sich unbedingt merken wollen, so im Gehirn einspeichern, dass es Ihnen zur richtigen Zeit auch wieder einfällt. Sie bekommen praktische Techniken an die Hand, die Sie gleich am nächsten Tag in Beruf und Alltag einsetzen können. Staunen Sie über sich selbst, was Sie sich in dieser kurzen Zeit alles merken können! 12 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 85013210

Raus aus der Komfortzone

Di., 22. Juni, 18:3019:30

Online. Di, 22. Juni. Veränderungen sind meist unbequem und anstrengend, wir müssen unsere Komfortzone verlassen. Entscheidungen zu treffen fällt uns manchmal auch nicht leicht, schließlich haben wir dann die Verantwortung, falls es schief geht. In diesem Webinar sprechen wir über die Auswirkungen und Chancen von Veränderungen. 12 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 85030710

Sushi selber machen

Mi., 23. Juni, 18:0019:30

Online. Mi, 23. Juni. Sie lernen Schritt für Schritt die Zubereitung von Maki-Rollen, California Rolls und Nigiri Sushi. Ausserdem gibt es viel Wissenswertes zu den Zutaten und Tipps für Spezial Sushi Rollen. 15 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 83842510

Programmieren – Einführung für Interessierte

Do., 24. Juni, 17:3019:00

Online. Do, 24. Juni. In unserer digitalisierten Welt sind Grundkenntnisse der Programmierung zunehmend unerlässlich. Das Webinar bietet einen leicht verständlichen Einstieg in elementare Konzepte der modernen Programmierung an. Vorkenntnisse sind nicht nötig, das Webinar fängt bei den Basics an. 12 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 85036710

Der Fokus im Fokus – nie wieder unscharfe Fotos

Do., 24. Juni, 19:0019:45

Online. Do, 24. Juni. Webinar. Das Motiv kurz anvisieren und schon ist das Foto gemacht. Oh je, wieder unscharf! Erfahren Sie in diesem Webinar, wie man verwackelte und unscharfe Fotos vermeidet und wie Sie mit Spiegelreflex- oder Systemkamera Ihr Motiv richtig fokussieren. 9 EUR. Infos: www.webinare-vhs.de. Kursnr: 82093510

Moonlight-Yoga

Do., 24. Juni, 21:0021:45

Online. Do, 24. Juni. WebinarWir wollen den Mondgruß üben, um Yin Aspekte in eine dominant Yang Welt zu bringen. Wir werden über diese Sequenz die beruhigende Mondenergie genießen, um in unseren Körper und Geist Ruhe und Entspannung zu fördern. Regelmäßiges Üben des Mond-Grußes hilft bei Schlaflosigkeit und um Stress abzubauen. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 83010210

Online-Seminar: Erfolgreich arbeiten im Home-Office

Di., 29. Juni, 10:0016:00

Online. Di, 29. Juni. Sie arbeiten nun schon seit einiger Zeit im Home-Office und sind mit Ihren Prozessen und Routinen unzufrieden? Das Seminar hilft Ihnen mit Tipps zum Selbstmanagement, Methoden zur Arbeitsorganisation und Zeitmanagement Zeit zu sparen und damit die eigene sowie die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum, Königswinter. Tel.: 0 22 23/730, Seminar-Nummer: 21.6.565. www.azk-csp.de

Easy Thai Küche

Di., 29. Juni, 18:0019:30

Online. Di, 29. Juni. Frisches Gemüse, Kokosmilch, Zitronengras und Chili sind nur einige der Zutaten, die die thailändische Küche zu einer der besten der Welt machen. Es wird gezeigt, wie man ein leckeres rotes Thai Curry zu Hause zubereitet, das wirklich wie in Thailand schmeckt und ganz einfach ist. 15 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 83842610

Abstrakte & experimentelle Fotografie

Di., 29. Juni, 18:0019:30

Online. Di, 29. Juni und Di, 6. Juli. Ungewöhnliche Dinge ausprobieren sowie die Möglichkeiten der eigenen Kamera ausreizen, das sind die Themen im Mittelpunkt dieses Online-Kurses. Dabei wollen wir bekannte Dinge auf neue und besonders auch ungewöhnliche Weise zeigen, so dass sich unsere Motive durch Verfremdung vom üblichen Kontext loslösen. 28 EUR. Infos: www.webinare-vhs.de. Kursnr: 82094710

Livestream – vhs.wissen live: Jetzt oder nie – kann die Klimabewegung das Klima noch retten?

Di., 29. Juni, 19:3021:00

Online. Di, 29. Juni. Aus „Fridays for Future“ ist binnen weniger Monate eine weltweite Bewegung von jungen Leuten geworden, die weitreichende Maßnahmen gegen die drohende und teils schon vorhandene Klimakatastrophe fordert und durchsetzen will. Mit Sophie Aschenbrenner und Nadja Schlüter von „Jetzt“, dem jungen Magazin der Süddeutschen Zeitung. Das digitale Wissenschaftsprogramm – hochkarätige Livestreams von Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft. Kostenfrei. Anmeldung: www.vhs-wissen-live.de

Alltag in der Pandemie

Di., 6. Juli, 18:1519:45

Online. Di, 6. Juli. Der Vortrag wird aus der Perspektive der Alltagskulturforschung einen genaueren Blick auf die oft beschworenen ‚Belastungen‘ werfen, die Einschränkungen und Verwerfungen unserer Lebensführung angesichts der Pandemie mit sich bringen. Was bringt so viele dazu, das durchzuhalten, obwohl ihr persönliches Risiko begrenzt und abstrakt ist? Was bedeuten ‚Nachlassen‘ und ‚Regelübertretung‘? Welche Alltagsmoral hilft uns, ‚Belastungen‘ anhaltend praktisch zu bewältigen? www.uni-bonn.de/de/studium/studienangebot/mehr/studium-universale

Das Paradies von Sankt Peter

Do., 8. Juli, 18:1519:45

Online. Do, 8. Juli. Prof. Dr. Sible de Blaauw (Nijmegen) hält einen Zoom-Vortrag zum Thema „Das Paradies von Sankt Peter. Das Atrium der vatikanischen Basilika und seine spätantike Ausstattung“. Für die Teilnahme bitten wir um eine kurze Voranmeldung via E-Mail: cabonn@uni-bonn.de.

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum