Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Politik und Gesellschaft

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Rechtsstaatlichkeit in Ungarn – Zwischen innerem Widerstand und Machtlosigkeit der EU

Di., 13. April, 18:0020:00

Online. Di, 13. April. Wie kann die Union die Grundwerte in den einzelnen Mitgliedsstaaten bewahren? Was wird an den institutionellen Mechanismen in Brüssel geändert, um diese Aufgabe in Zukunft besser zu erfüllen? Und welche positiven Ansätze gibt es in der ungarischen Opposition und der Zivilgesellschaft? Anmeldung: https://calendar.boell.de/de/form/event-registration?event-id=143495

Virtueller Stadtbummel und Künstlerbiografien

Di., 13. April, 18:0018:45

Online. Di, 13. April. Bei einem Glas Rotwein mit Michelangelo in Florenz: Von Günstlingen und Künstlerdasein. Wir „besuchen“ KünstlerInnen in ihren Heimatstädten oder an den Orten, mit denen sie besonders verbunden waren. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 82026310

Vier fürs Klima: Wie eine Familie ein Jahr lang versucht, CO2-neutral zu leben

Di., 13. April, 19:0020:30

Online. Di, 13. April. Der mehrfach ausgezeichnete Journalist Günther Wessel, der als Familienmitglied beim Selbstversuch dabei war, wird im moderierten Webinar über dieses spannende Familien-Experiment berichten und danach gerne für Fragen zu einem klimaneutraleren Leben zur Verfügung stehen. 14 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 81026110

Frauen in der Kunst – Müssen Frauen nackt sein, um ins Museum zu kommen?

Di., 13. April, 19:0019:45

Online. Di, 13. April. Seit wann gibt es eigentlich Künstlerinnen? Und warum wurden (und werden) sie so gering beachtet? Die Reise durch die Epochen bietet viele spannende Einblicke, beantwortet Fragen und wirft wahrscheinlich noch mehr auf. Vor allem aber beleuchtet sie einen Bereich der Kunstgeschichte, die dieses Licht mehr als verdient! 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 82025510

Gegenargument online – Hatespeech widersprechen!

Mi., 14. April, 18:0020:00

Online. Mi, 14. April. Der zweistündige Workshop ermöglicht einen Einstieg in die Online-Courage: Ob Diskussion mit Freund*innen, Forumsdebatten oder regionale Facebook Gruppen – wir stellen vor, welche Kommunikationssituationen unterschieden werden können und welche Handlungsoptionen sie uns bieten. Anmeldung: https://programm.bildungswerk-boell.de/index.php?kathaupt=11&knr=21-8002

Afrika, China und Europa: Zwischen Abhängigkeit, Konkurrenz und Kooperation

Do., 15. April, 16:3019:00

Online. Do, 15. April. Fachgespräch mit Expert:innen aus Politik, Forschung und Wirtschaft. Anmeldung: https://www.ev-akademie-boll.de/nc/programm/anmeldung/641121.html

Von Aluhut bis Zwangsimpfungen

Fr., 16. April, 17:0020:00

Online. Fr, 16. – Sa, 17. Jan. In diesem Online-Seminar werden Begriffe geklärt, grundlegendes Wissen über das Phänomen Verschwörungserzählungen vermittelt und ein Überblick über aktuelle Entwicklungen und Akteur*innen im Zuge der Corona-Krise gegeben. Darauf aufbauend geht es um kurz- und mittelfristige Handlungs- und Interventionsmöglichkeiten – der Schwerpunkt liegt auf der argumentativen Auseinandersetzung unter besonderer Berücksichtigung der Werte- und Beziehungsebene. Sie benötigen einen Computer und eine stabile Internetverbindung. Die Zugangsdaten werden kurz vor der Veranstaltung verschickt. Teilnahmegebühren: 25 EUR / erm: 20 EUR. Anmeldung unter: https://calendar.boell.de

Virtueller Stadtbummel und Künstlerbiografien

Di., 20. April, 18:0018:45

Online. Di, 20. April. Im Kreis der „Schmierfinken“ bei einem Glas Absinth in Paris. Wir „besuchen“ KünstlerInnen in ihren Heimatstädten oder an den Orten, mit denen sie besonders verbunden waren. Virtuell spazieren wir durch die Straßen und Gassen, besuchen Sehenswürdigkeiten und hören Anekdoten. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 82026410

Live vom Hof Lohmühle mit glücklichen Weideschweinen

Di., 20. April, 19:0019:45

Online. Di, 20. April. Inmitten zahlreicher Berichte über schockierende Haltungsbedingungen von Schweinen ist dieser Ausflug auf einen Schweinehof ein wunderbarer Kontrast, der zeigt, wie wertschätzende und würdige Nutztierhaltung geht - und was sie für den Betrieb und Verbraucher bedeutet. Wie ist so ein Betrieb organisiert – und wie lässt sich artgerechte Haltung bezahlen? 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 81027010

…und das soll Kunst sein?

Di., 20. April, 19:0019:45

Online. Di, 20. April. Was macht einen Künstler aus? Und wer ist eigentlich derjenige der entscheidet, ob etwas Kunst ist? 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 82025610

König Friedrich Wilhelm I. und der preußische Mythos

Mi., 21. April, 19:3021:00

Online. Mi, 21. April. Friedrich Wilhelm I. von Preußen traumatisierte seinen Sohn, verprügelte seine Töchter, demütigte seine Beamten, verabscheute die Gelehrten, verachtete den Adel, verspottete die Frauen, war legendär geizig und detailversessen, rauchte, trank, fluchte und tobte, hielt aber peinlich auf Sauberkeit, Drill und strengste Frömmigkeit. Im preußisch-deutschen Nationalmythos des 19. und 20. Jahrhunderts gilt er dagegen als „Erzieher des deutschen Volkes zum Preußentum“. Online-Vortrag von Prof. Barbara Stollberg-Rilinger ist Historikerin und Rektorin des Wissenschaftskollegs zu Berlin. Kostenfrei. Kurs-Nr. 211-10413. Anmeldung: VHS, Tel: 0 22 41 / 30 97 0; www.vhs-rhein-sieg.de/

Virtueller Stadtbummel und Künstlerbiografien

Di., 27. April, 18:0018:45

Online. Di, 27. April. Tea Time mit Joseph Paxton: Weltausstellungsplanung hautnah. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 82026510

Design. Oder: warum kostet die Käsereibe 100 €

Di., 27. April, 19:0019:45

Online. Di, 27. April. Was ist eigentlich Design? Woher kommt der Begriff? Was ist seine Geschichte? Welche Ideen stecken dahinter? Und: Ist Design wirklich immer teuer? All dies und noch viel mehr gilt es bei einem abwechslungsreichen Streifzug rund um Design zu entdecken! 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 82025710

Neonazis und Antisemitismus: Wie groß ist die Gefahr von rechts?

Di., 27. April, 19:3021:00

Online. Di, 27. April. Beleidigungen von und Attacken auf jüdische Mitbürger, rechtsextreme Netzwerke bei der Polizei und eine Partei im Bundestag, die in großen Teilen nicht mehr demokratisch, sondern längst selbst rechtsextrem ist. Alexandra Föderl-Schmid und Annette Ramelsberger sprechen darüber, was Deutschland, seine Justiz und vor allem seine Sicherheitsbehörden tun müssen, um rechte Extremisten konsequent zu verfolgen, auch in den eigenen Reihen. Kostenfrei. Kurs-Nr. 211-10414. Anmeldung: VHS, Tel: 0 22 41 / 30 97 0; www.vhs-rhein-sieg.de/

Von Speis und Trank in alter Zeit – Essen und Trinken aus archäologischer Sicht

Mi., 28. April, 19:0020:30

Online. Mi, 28. April. Wie sah eigentlich das älteste Brot aus und was hat man mit Getreide noch gemacht? Wann wurde der Käse entdeckt und wie oft gab es wohl Fleisch zu essen? Diesen und anderen „lukullischen“ Fragen widmet sich der Webvortrag über die Ernährung in prähistorischen Zeiten. Auch die alkoholischen Getränke werden beleuchtet. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 81000610

Der Wandel hat begonnen: Landwirtschaft mit glücklichen Tieren

Do., 29. April, 18:0018:45

Online. Do, 29. April. Der „Hof Narr“ ist ein Lebenshof für Tiere – und ein beeindruckendes Hof-, Bildungs- und Kulturprojekt in der Nähe von Zürich, auf dem wir live zu Gast sind. Im Webinar geht es darum, dass der Ausstieg aus der konventionellen Tierhaltung begonnen hat. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 81027110

Crashkurs Finanzen: über Geld spricht man nicht… außer hier!

Do., 29. April, 20:0021:30

Online. Do, 29. April und Do, 6.Mai. An zwei Abenden gibt es einen Rundumschlag zu allen wichtigen Finanzthemen. Sie lernen zuerst einen Überblick über Ihre Finanzen und Ihr monatliches Budget zu bekommen. Anschließend schauen wir, welche langfristigen finanziellen Ziele Sie sich setzen möchten und welche Anlageform die richtige für Sie ist. 28 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 81060010

Virtueller Stadtbummel und Künstlerbiografien

Di., 4. Mai, 18:0018:45

Online. Di, 4. Mai. Herr Gaudí empfängt in Barcelona: Verrückte Ideen und klare Linien. Wir „besuchen“ KünstlerInnen in ihren Heimatstädten oder an den Orten, mit denen sie besonders verbunden waren. Virtuell spazieren wir mit den Damen und Herren durch die Straßen und Gassen, besuchen Sehenswürdigkeiten und hören Anekdoten. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 82026610

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum