Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen › Beuel

Veranstaltungen Listennavigation

Blind Audition – Bonns erstes Dunkelkonzert

Mo., 22. April, 20:00

Beuel. Mo, 22. April. Sie erleben ein erstklassiges Livekonzert, in völliger Dunkelheit, ohne sich von optischen Reizen ablenken zu lassen. Zusammen mit der BlindBand singen die Sänger/innen eigens geschriebene Arrangements von bekannten und weniger bekannten Songs von Künstlern wie Adele, Steve Wonder, Joss Stone, Michael Buble, ZAZ, Kurt Elling, Coldplay und vielen mehr. 18 EUR. Pantheon, Siegburger Straße 42, Hotline: 0228 / 21 25 21

Der Stachel im Gesäß der Bourgeoisie

Di., 23. April, 20:00

Beuel. Di, 23. April. Ein Abend mit Kaleb Erdmann und Jakob Mayer. Sie sezieren die kleinen Unwägbarkeiten des Alltags mit spitzer Feder, sie entstellen das Banal-Vertraute mit unerbittlich scharfem Blick bis zur Kenntlichkeit. 16 EUR. Pantheon, Siegburger Straße 42, Tel.: 0228 / 21 25 21

4 Frauen auf einen Streich

Di., 14. Mai, 20:00

Beuel. Di, 14. Mai. Der Abend der Komikerinnen: Gerburg Jahnke präsentiert dem Publikum erneut pointenerprobte Komikerinnen/Musikerinnen. 22 EUR. Pantheon, Siegburger Straße 42, Tel.: 0228 / 21 25 21

Kabarett und Politik im Pantheon

Mo., 20. Mai, 20:00

Beuel. Mo, 20. Mai. Warum gibt es nach 100 Jahren schon wieder eine Wohnungsnot? Unsere Wohngemeinschaft, bestehend aus Jürgen Becker, Konrad Beikircher, Rainer Pause, Ella Anschein, Norbert Blüm, Franz Müntefering, Günter Wallraff und der Sprecher der WG Martin Stankowski, ringen um eine Antwort. Musikalisch begleitet wird diese Mehrgenerationen-WG von der Gruppe „Grenzgänger“. 20 EUR. Pantheon, Siegburger Straße 42, Tel.: 0228 / 21 25 21

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum