Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Königswinter

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Erwachsenen-Kräuterallerlei

Sa., 7. August, 13:0016:00

Königswinter. Sa, 7. Aug. Wir befassen uns intensiv mit den heimischen Wildkräutern, ihrer Wirkungsweise und Doppelgängern. Bei einer gemeinsamen Wanderung zeige ich dir, wo du welche Kräuter antreffen kannst, wie man sie sammelt und vor allem genießen kann. Alle gesammelten Kräuter werden anschließend gemeinsam im Drachenkräutergärtchen weiterverarbeitet und verköstigt. 38 EUR. Angelas Drachenkräutergärtchen, Drachenfelsstr. 80; Tel.: 0 22 23 / 9 06 22 63 oder 0163 / 25 35 224

Die Edelweißpiraten im Siebengebirge

So., 8. August, 10:0013:00

Oberkassel. So, 8. Aug. Die Kölner Edelweißpiraten waren eine Jugendgruppierung, die sich den Zwängen des NS Regimes nicht unterordnen wollten und deshalb verfolgt wurden. Ein wichtiger Fluchtpunkt und Versteck vor der Gestapo war das Siebengebirge für sie. Unsere ca. 5 km lange Wanderung führt uns vorbei am Märchensee zu einer Naturbühne und den notdürftigen Höhlenverstecken der Edelweißpiraten. Bahnhof Oberkassel. Kostenfrei. Anmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter (VVS) Tel.: 0 22 23 / 90 94 94

Kräuterwanderungen für Jedermann

So., 8. August, 11:3013:00

Königswinter. So, 8. Aug. Bei einer 90-minütigen Wanderung durch das Siebengebirge bekommst du eine kurze Einführung und erfährst allerlei Interessantes rund um unsere heimischen Wildkräuter und ihre Wirkungsweisen. 12 EUR. Angelas Drachenkräutergärtchen, Drachenfelsstr. 80; Tel.: 0 22 23 / 9 06 22 63 oder 0163 / 25 35 224

Musik-Sommer im Haus Schlesien

Mi., 11. August, 19:0020:30

Heisterbacherrott. Mi, 11. August. Livemusik im Biergarten. Heute spielt „DRoPS…rockt das Piano“ Pop- und Rock-Cover. Hutsammlung. Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412. Tischreservierung unter: 0 22 44 / 886 0

Mit Saitentönen

Mi., 11. August, 19:0020:00

Dollendorf. Mi, 11. Aug. Musik für Violine und Klavier mit Anita Friese und Kantorin Stefanie Ingenhaag vor dem Gemeindezentrum Dollendorf, Friedenstrasse 29. Jede/r ist eingeladen, sich ein Getränk mitzubringen und das Konzert in lockerer Atmosphäre zu genießen. Bei Regen fällt das Konzert aus. Kantorin Stefanie Ingenhaag, Tel.: 0163 / 7 81 24 00

Aktionsnachmittag im Siebengebirgsmuseum

Do., 12. August, 14:0017:00

Königswinter. Do, 12. Aug. Ferienprogramm für Kinder von 6–12 Jahren (2,50 EUR pro Kind). Anlässlich der neuen Sonderausstellung zum Ofenkaulberg geht es an diesem Nachmittag ganz um den Steinabbau und den Vulkanismus im Siebengebirge. Neben Bastel- und Mitmachaktionen im Garten gib es für Familien außerdem die Möglichkeit auf eigene Faust eine Stadtrallye zu unternehmen oder mit einem Quiz das Museum zu erkunden. Anmeldung erforderlich bis 12. Aug.: 0 22 23 / 37 03

Workshop zu den täglichen Herausforderungen des Vaterseins

Fr., 13. August, 18:0021:30

Königswinter. Fr, 13. und Sa, 14. Aug. Der 2-tägiger Workshop bietet Vätern aus Bad Honnef und Königswinter ein Forum, sich mit anderen Vätern über deren Sicht, Erleben und Wahrnehmung auszutauschen und ins Gespräch zu kommen. Der zweite Teil findet am Sa. in der Zeit von 9.30 Uhr bis 16 Uhr statt und endet mit einem gemeinsamen Grillen im Anschluss. Infos/Anmeldung zur Veranstaltung der Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Städte Bad Honnef und Königswinter, Schützenstr. 4 ist telefonisch unter 0 22 23 / 29 86-53 60 möglich.

Der Drachenfels – Von Steinen, Romantikern, Dombaumeistern und der Domkaule

Sa., 14. August, 14:0018:00

Königswinter. Sa, 14. August. Historische Wanderung unter sachkundiger Führung. 15 EUR (inkl. Teilstrecke Zahnradbahn). Beginn und Einführung im Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. 9 EUR (zzgl. Teilstrecke Zahnradbahn) Anmeldung erforderlich bis 13. Aug: 0 22 23 / 37 03

Kammerkonzert mit Klarinette und Klavier

Sa., 14. August, 17:0018:30

Dollendorf. Sa, 14. Aug. Vor dem Gemeindezentrum Dollendorf, Friedenstrasse 29. Bei Regen fällt das Konzert aus.

TA TA TA TAAA! Beethoven – Der wilde Atem der Musik

Sa., 14. August, 20:0022:00

Kloster Heisterbach. Sa, 14. Aug. Die Sommerbühne des N.N. Theaters vor der Klosterruine Heisterbach. Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven produziert das NN Theater im Auftrag der Städte Königswinter und Hennef, gefördert durch die Beethoven Jubiläums Gesellschaft, ein Theaterstück über den großen Musiker. Ein Beethoven „für alle“ in der Tradition des Volkstheaters. Mit Spielfreude und Fantasie widmen sich die Musiker und Akteure dem Leben dieses Genies, um für das Publikum einen ebenso spannenden wie unterhaltsamen Abend entstehen zu lassen. www.nntheater.de. Tickets (ab 14,40 EUR): www.bonnticket.de

Stadtführung: Altstadt Königswinter

So., 15. August, 14:0016:00

Königswinter. So, 15. Aug. Die Kernzone der Altstadt zeichnet sich heute aus durch eine erstaunliche Vielzahl denkmalgeschützter Gebäude, die die vielfältigen Einflüsse der geschichtlichen Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte widerspiegeln. 7 EUR. Eine Anmeldung ist bis zum 19. Juni telefonisch unter 0 22 23 / 37 03 erforderlich. Treffpunkt: Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16.

Einmal um die Welt

So., 15. August, 18:0019:00

Oberkassel. So, 15. Aug. Konzert mit Mitgliedern des Jugendchores der Ev. Kirchengemeinde Oberkassel-Dollendorf. Vor dem Jugendheim Oberkassel, Kinkelstrasse 2

TA TA TA TAAA! Beethoven – Der wilde Atem der Musik

So., 15. August, 18:0020:00

Kloster Heisterbach. So, 15. Aug. Die Sommerbühne des N.N. Theaters vor der Klosterruine Heisterbach. www.nntheater.de. Tickets (ab 14,40 EUR): www.bonnticket.de

Musik-Sommer im Haus Schlesien

Mi., 18. August, 19:0020:30

Heisterbacherrott. Mi, 18. August. Livemusik im Biergarten. Heute spielt „Big Bonn Special“ Swing & more im Big Band Sound. Hutsammlung. Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412. Tischreservierung unter: 0 22 44 / 886 0

Schlesische Dreiviertelstunde

Do., 19. August, 14:3015:30

Heisterbacherrott. Do, 19. Aug. Vortrag: Stadtspaziergänge – In der Dreiviertelstunde geht es auf Postkarten und Fotos quer durch Schlesiens Städte und durch die Zeit. Eintritt 3 EUR / erm. 1,50 EUR. Haus Schlesien, Dollendorferstr. 412, Tel.: 0 22 44 / 886-231

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Fr., 20. August, 14:0015:30

Königswinter. Fr, 20. Aug. Jahrhundertelang war der Bau von Backöfen ein wichtiger Erwerbszweig in Königswinter. Das Siebengebirgsmuseum besitzt einen solchen historischen Backofen, in dem regelmäßig leckeres Steinofenbrot gebacken wird. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Über Tage – unter Tage. Der Ofenkaulberg im Siebengebirge

Fr., 20. August, 17:0018:00

Königswinter. Fr, 20. Aug. Die Kuratorin der Ausstellung, Dr. Christiane Lamberty, stellt in ihrer Führung die mit dem Ofenkaulberg verbundene Geschichte der Königswinterer Backofenbauer vor, erläutert den gravierenden Vegetationswandel am Berg und zeigt die weitere Entwicklung nach dem Niedergang des Steinabbaus. 7 EUR. Anmeldung erforderlich bis 15. Juli unter 0 22 23 / 37 03

Kräuterwanderungen für Jedermann

So., 22. August, 11:3013:00

Königswinter. So, 22. Aug. Bei einer 90-minütigen Wanderung durch das Siebengebirge bekommst du eine kurze Einführung und erfährst allerlei Interessantes rund um unsere heimischen Wildkräuter und ihre Wirkungsweisen. 12 EUR. Angelas Drachenkräutergärtchen, Drachenfelsstr. 80; Tel.: 0 22 23 / 9 06 22 63 oder 0163 / 25 35 224

Musik-Sommer im Haus Schlesien

Mi., 25. August, 19:0020:30

Heisterbacherrott. Mi, 25. August. Livemusik im Biergarten. Heute spielt „De Orjelspiefe“ kölsche Lieder. Hutsammlung. Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412. Tischreservierung unter: 0 22 44 / 886 0

Kochevent im Drachenkräutergärtchen

Sa., 28. August, 16:0021:00

Königswinter. Sa, 28. Aug. Nach Begrüßungsgetränk und einer Kräuterwanderung am Drachenfels mit Einführung in die heimischen Wildkräuter, wird gemeinsam ein 3-4 Gänge Menü gekocht. Von Vorspeise über Hautgang bis zum Nachtisch werden die gesammelten Schätze zu leckeren Speisen verarbeitet. Mit Handout über die Gerichte und Kräuter für zuhause. Angelas Drachenkräutergärtchen, Drachenfelsstr. 80; Tel.: 0 22 23 / 9 06 22 63 oder 0163 / 25 35 224

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum