Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Rheinbreitbach

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Rheinkiesel-Exkursion in Beuel

Do., 21. Oktober, 15:0017:00

Beuel. Do, 21. Okt. Rheinkiesel suchen und bestimmen, Erdgeschichte des Rheins, Geschichte der Eiszeit und der Rheinablagerungen mitdem Geologen Sven von Loga. Treffpunkt: Fähranleger „Rheinnixe“ in Beuel. 20 EUR / Kinder 15 EUR. Anmeldung über www.grenzgang.de, Tel.: 0221 / 71 99 15-15

Weinprobe im Winzerkeller des Heimatmuseums

Sa., 23. Oktober, 19:3021:30

Rheinbreitbach. Sa, 23. Okt. Es werden Weine aus der Region Unterer Mittelrhein vorgestellt. Heimatmuseum, Hauptstraße 29. Infos/Anmeldung erbeten bei Dankward Heinrich, Tel.: 0 22 24 / 9 69 13 89.

„Fit im Digital-Dschungel“: Alle online oder was?

Di., 26. Oktober, 19:0020:30

Online. Di, 26. Okt. Wie kann ich mein Kind gut begleiten? Welche Risiken sind Im Internet zu beachten? Was macht die Faszination bestimmter Anwendungen/Spiele aus? Wie kann eine exzessive Mediennutzung entstehen? Das Bündnis für Familie organisiert diesen Elternabend über Zoom im Rahmen des Projektes für mehr Medienkompetenz in Bad Honnef. Eine Anmeldung unter Info@familie-bad-honnef.de ist erforderlich.

„Courage“ Beethoven – Mel Bonis – Brahms

So., 31. Oktober, 19:0021:00

Rheinbreitbach. So, 31. Okt. Mit Verena Sennekamp (Cello) und Daniel Kramer (Klavier). Saal der Villa von Sayn, Rheinbreitbach, Schulstr. 2. Einlass ab 18:00 Uhr. Wegen der notwendigen Erfassung von Name und Adresse ist die Kartenbestellung (Eintritt 18 EUR) nur per Mail unter info@obere-burg.de oder telefonisch unter 0 22 24 / 35 56 möglich. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln RLP.

„Fit im Digital-Dschungel“: Fakt oder Fake – Wie entlarvt man die Manipulation im Netz?

Mi., 10. November, 19:0020:30

Online. Mi, 10. Nov. Praktische Tipps, wie Kinder und Jugendliche altersgerecht lernen können, Informationen zu bewerten und einzuordnen. Das Bündnis für Familie organisiert diesen Elternabend über Zoom im Rahmen des Projektes für mehr Medienkompetenz in Bad Honnef. Eine Anmeldung unter Info@familie-bad-honnef.de ist erforderlich.

„Fit im Digital-Dschungel“: Sexting, Grooming, Cybermobbing – wie Kinder und Jugendliche stärken und sicher im Netz begleiten?

Mi., 17. November, 19:0020:30

Online. Mi, 17. Nov. Das Webinar zeigt auf: Wie äußern sich Online-Konflikte, was sind wichtige Warnzeichen? Das Bündnis für Familie organisiert diesen Elternabend über Zoom im Rahmen des Projektes für mehr Medienkompetenz in Bad Honnef. Eine Anmeldung unter Info@familie-bad-honnef.de ist erforderlich.

Nikolausmarkt in Rheinbreitbach

Sa., 27. November, 14:0022:00

Rheinbreitbach. Sa, 27. Nov. Künstler und Kunsthandwerker zeigen ihre Werke. Thüringer Rostbratwurst, Reibekuchen und Waffeln, Glühwein, Kinderpunsch, Kaffee und Bier. Die Burgbläser spielen weihnachtliche Musik und der Nikolaus kommt vorbei. Renesseplatz

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum