Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen › St. Augustin

Veranstaltungen Listennavigation

Wunschkinder

Sa., 9. Februar, 20:00

St. Augustin. Sa, 9. Februar. Schauspiel von Lutz Hübner und Sarah Nemitz. Die Eltern haben ein Problem: Ihr Sohn, der soeben sein Abi geschafft hat, hängt nur rum und hat nichts im Kopf außer schlafen, fernsehen, kiffen und Party – und das natürlich inklusive aller Serviceleistungen im Hotel Mama. Eintrittskarten (ca. 21,80 EUR) erhalten Sie beim Kulturamt Sankt Augustin, Markt 1, Tel.: 0 22 41 / 243-233 und bei Bonnticket. Veranstaltungsort: Aula Rhein-Sieg-Gymnasium, Hubert-Minz-Straße 20, 53757 Sankt Augustin

Bodecker und Neander – Déjà-vu?

Do., 21. Februar, 20:00

St. Augustin/Menden. Do, 21. Februar. Mit ihrem fulminanten Bildertheater voller Magie, feinstem Humor, optischen Illusionen, Emotionen und Musik reißen die zwei Pantomimen zu wahren Begeisterungsstürmen hin. Karten (ca. 20,70 EUR) sind bei allen Ticketvorverkaufsstellen erhältlich. Veranstaltungsort: Haus Menden, An der Alten Kirche 3

Romy Schneider – Zwei Gesichter einer Frau

Sa., 23. Februar, 20:00

St. Augustin. Sa, 23. Februar. Die Schauspielerin Chris Pichler schlüpft in diese ernsthafte, ungestüme Künstlerin, mit Respekt und schauspielerischer Seelennähe und macht den bewegenden und bewegten Lebensweg – von den heiteren Sissi-Anfängen bis zu ihrem frühen tragischen Lebensende – erschreckend nachvollziehbar. Eintrittskarten (ca. 21,80 EUR) erhalten Sie beim Kulturamt Sankt Augustin, Markt 1, Tel.: 0 22 41 / 243-233 und bei Bonnticket. Veranstaltungsort: Aula Rhein-Sieg-Gymnasium, Hubert-Minz-Straße 20, 53757 Sankt Augustin

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum