Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen › Vortrag

Veranstaltungen Listennavigation

MonOton? Warum wir Rituale und Traditionen brauchen

Fr., 19. April, 15:00

Neuwied/Monrepos. Fr, 19. April. Eine Themenführung zur Entstehung von Ritualen und ihrer Bedeutung für unser Miteinander. Schloss Monrepos – Archäologisches Forschungszentrum und Museum für menschliche Verhaltensevolution. 3 EUR zzgl. Eintritt (6 EUR). Anmeldung: 0 26 31 / 9 77 20

Das Insektensterben und die Notwendigkeit von Biodiversitätsmonitoring

Mi., 24. April, 19:0021:00

Bonn. Mi, 24. April. Öffentliche Vorlesung von Prof. Dr. J. Wolfgang Wägele. Universitätsclub Bonn e.V., Wolfgang-Paul-Saal, Konviktstr. 9

Wenn die (Kaninchen-)Verdauung Kopf steht

Mi., 1. Mai, 16:00

Aegidienberg/Orscheid. Mi, 1. Mai. Info-Nachmittag für Kaninchenhalter – Symptome einer Darmproblematik erkennen, Erste- Hilfe-Maßnahmen und Vorbeugung. Eintritt frei. Orscheider Straße 7. Anmeldungen: Beate.ditscheid@tierschutz-siebengebirge.de

Live-Reportage „Hurtigruten“

Di., 7. Mai, 19:30

Linz a. Rhein. Di, 7. Mai. Sie ist legendär, die traditionelle Postschifflinie an der norwegischen Küste, denn sie gilt als „die schönste Seereise der Welt“. Von Klaus-Peter Kappest. www.neissen-events.de – VVK 15 EUR, AK 17 EUR. Stadthalle Linz, Strohgasse 5

Vortrag des Obst- und Gartenbauvereins

Di., 7. Mai, 20:00

Rheinbreitbach. Di, 7. Mai. Vortrag von Roswitha Vogel „Der Star, Vogel des Jahres 2018“, Eintritt frei, Gäste sind herzlich willkommen. Villa von Sayn, Schulstraße 2

Kostprobe: Esel – Schmunzeln – Staunen

Mi., 8. Mai, 18:0019:00

Königswinter. Mi, 8. Mai. Gerhard Schade präsentiert in seinem Vortrag abwechslungsreiche Postkarten mit Eseln aus der Sammlung Klaus Bühne und dem Siebengebirgsmuseum. 7,– EUR. Keine Anmeldung erforderlich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16.

Diskussion: „Europa aus Sicht unserer europäischen Nachbarn

Do., 9. Mai, 19:30

Bad Honnef. Do, 9. Mai. Im Rahmen der Ausstellung (Dr. Ulrich Cremer: Plakate für Europa) findet am Europatag im Kunstraum, Rathausplatz 3, eine öffentliche Diskussionsveranstaltung statt: „Europa aus Sicht unserer europäischen Nachbarn – Frankreich, Italien, Schweden“. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eintritt frei.

Naturheilkundliche Unterstützung von Krebstherapien

Do., 9. Mai, 19:3020:30

Asbach. Do, 9. Mai. Mit Naturheilkunde z.Bsp. Nebenwirkungen von Strahlen- und Chemotherapie lindern, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit verbessern. Vortrag von Heilpraktikerin Vera Hoen. Realschule plus und Fachoberschule, Flammersfelder Str. 5a. 9 EUR. Anmeldung: vhs Neuwied, Außenstelle Asbach, Tel.: 0 26 83 / 91 20

RömerTage in Rheinbrohl

Sa., 11. Mai, 10:00So., 12. Mai, 18:00

Rheinbrohl. Sa, 11. und So, 12. Mai. „Begegnung der Kulturen – Römer, Kelten & Germanen“ – Vorführungen, Vorträge und Mitmachaktionen. RömerWelt, Arienheller 1, Rheinbrohl, Tel.: 0 26 35 / 92 18 66

Bad Honnefer Industriegespräch

Do., 16. Mai, 18:30

Bad Honnef. Do, 16. Mai. „Die Vermessung des Universums“ – Vortrag von Prof. Dr. Karl Mannheim, Universität Würzburg, Lehrstuhl für Astronomie. Im Anschluss an den Vortrag erwarten Sie ein kleiner Imbiss und die Möglichkeit zum Dialog. Physikzentrum Bad Honnef, Hauptstr. 5. Anmeldung bis 14.5.: www.dpg-physik.de

Fleischfresser und botanische Juwelen

Do., 16. Mai, 19:00

Bonn. Do, 16. Mai. Auf Pflanzenjagd in Papua – Vortrag von Dr. Katja Rembold. 3 EUR/erm. 1 EUR. Hörsaal Botanik, Nussallee 4

Tierkommunikation leicht verständlich erklärt

Di., 21. Mai, 19:0020:30

Bad Honnef. Di, 21. Mai. Der Vortrag soll mit Vorurteilen aufräumen und Einblick in die Arbeit der Tierkommunikation geben. Anhand von Beispielen wird erläutert, wie eine Kommunikation dieser Art abläuft und wo sie sinnvoll eingesetzt werden kann. Sportzentrum Menzenberger Straße, Raum 1. 6,00 EUR. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Dreißigjähriger Krieg, Westfälischer Frieden und Syrien-Krieg

Do., 23. Mai, 19:0021:00

Bonn. Do, 23. Mai. Historische Friedens- und Konfliktforschung aktuell. Referent: Prof. Dr. Michael Rohrschneider. Universitätsclub Bonn e.V., Konviktstr. 9, Josef-Schumpeter-Raum.

Tag der Artenvielfalt

So., 26. Mai, 10:0018:00

Bonn. So, 26. Mai. Einrichtungen und Organisationen aus und um Bonn präsentieren Vielfalt und Mehr. Biodiversität zum Anfassen. Botanische Gärten, Meckenheimer Allee 171

Mallorca – Insel der Stille

Mo., 27. Mai, 20:00

Bad Godesberg. Mo, 27. Mai. Traumhafte Live-Reportage im Kinopolis, Moltkestr. 7–9. VVK: 0 22 22 / 952 550. Infos: www.das-kaleidoskop.de

Dia-Vortrag „Kuba – Karibikinsel im Umbruch“

Di., 28. Mai, 15:30

Bad Honnef. Di, 28. Mai. Der Lateinamerika-Kenner Wolfgang Senft ist tief in die Kultur der Kubaner eingetaucht, hat bei Einheimischen gewohnt, Tabakbauern und Fischer bei der Arbeit begleitet. Das Resultat ist eine authentische Reportage mit eindrucksvollen Bildern und spannenden Geschichten von lähmendem Sozialismus,  beeindruckender Natur und überschäumender Lebensfreude der Menschen. Eintritt frei. Parkresidenz Bad Honnef, Am Spitzenbach 2

Kostprobe: Der Drachenfels bei Königswinter – eine unendliche Geschichte!?

Mi., 29. Mai, 18:0019:00

Königswinter. Mi., 29. Mai. Der Vortrag von Vortrag von Prof. Dr. Roland Strauß, Geologischer Dienst NRW widmet sich den Sicherungsarbeiten am Drachenfels. Dazu gibt es die Gelegenheit, einen Wein aus der Region zu kosten. 7,– EUR. Keine Anmeldung erforderlich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16.

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum