Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Soundwalk im Botanischen Garten

So., 8. August, 14:0017:00

Bonn. So, 8. Aug. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt der Bonner Künstlerin Silvana Mammone in Zusammenarbeit mit Kontrabassist Moritz Götzen und dem elektronischen Komponisten Pablo Garreton Izquierdo. Die Ausleihstation für die Kopfhörer ist im System-Pavillon in der Mitte des Schlossgartens. Jeweils ab 14 Uhr bis zur Gartenschließung. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

Stadtführung: Altstadt Königswinter

So., 15. August, 14:0016:00

Königswinter. So, 15. Aug. Die Kernzone der Altstadt zeichnet sich heute aus durch eine erstaunliche Vielzahl denkmalgeschützter Gebäude, die die vielfältigen Einflüsse der geschichtlichen Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte widerspiegeln. 7 EUR. Eine Anmeldung ist bis zum 19. Juni telefonisch unter 0 22 23 / 37 03 erforderlich. Treffpunkt: Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16.

Über Tage – unter Tage. Der Ofenkaulberg im Siebengebirge

Fr., 20. August, 17:0018:00

Königswinter. Fr, 20. Aug. Die Kuratorin der Ausstellung, Dr. Christiane Lamberty, stellt in ihrer Führung die mit dem Ofenkaulberg verbundene Geschichte der Königswinterer Backofenbauer vor, erläutert den gravierenden Vegetationswandel am Berg und zeigt die weitere Entwicklung nach dem Niedergang des Steinabbaus. 7 EUR. Anmeldung erforderlich bis 15. Juli unter 0 22 23 / 37 03

OrgelExkursion – Im Bergischen

Sa., 21. August, 9:0017:00

Siegburg. Sa, 21. Aug. Reisebustransfers: Bahnhof Siegburg – Seelscheid – Neunkirchen-Eischeid – Hermerath – Marienfeld – Bahnhof Siegburg. Orgelvorführungen und Kurzkonzerte in den dortigen Kirchen. Mittagessen im Landgasthof. Tickets (30 EUR) über www.orgelkultur-rhein-sieg.de

Soundwalk im Botanischen Garten

So., 22. August, 14:0017:00

Bonn. So, 22. Aug. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

Königen ein Zuhause geben. Royale Spuren in 1200 Jahren Johann Baptist

Sa., 28. August, 16:0017:00

Bad Honnef. Sa, 28. Aug.Im Rahmen der Ausstellung „MenschKönig“ zu den Königsgestalten des Künstlers Sambale wird eine Führung auf den Spuren von Königlichem in der langen Geschichte des Baues angeboten. Eine vorherige Anmeldung (per Mail: fuehrung.johbapt@t-online.de) ist erforderlich. Treffpunkt: Hinteres Kirchenschiff am Turm. Eintritt frei. Die Führung dauert 45 Minuten. Pfarrkirche Johann Baptist.

Der VVS präsentiert sich

So., 29. August, 12:0016:00

Königswinter. So, 29. Aug. Der VVS berät, klärt auf und informiert rund um Fragen zum Verein und zum Siebengebirge. Gasthaus auf dem Oelberg, Oelbergringweg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Landschaft – Geschichte – Rheinromantik

So., 29. August, 12:0013:00

Königswinter. So, 29. Aug. Die Entstehung der Landschaft, der Steinabbau, der Tourismus und die Geschichten der Menschen aus dem Siebengebirge sind die Themen der Dauerausstellung, die in einem kurzweiligen Einführungsvortrag vorgestellt werden. 7 EUR. Anmeldung bis 28. Aug. unter 0 22 23 / 37 03 erforderlich.

Soundwalk im Botanischen Garten

So., 29. August, 14:0017:00

Bonn. So, 29. Aug. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt. Die Ausleihstation für die Kopfhörer ist im System-Pavillon in der Mitte des Schlossgartens. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

OrgelFestival – Konzert in der kath. Pfarrkirche Bad Honnef

So., 29. August, 16:0017:30

Bad Honnef. So, 29. Aug. Spiritueller Impuls: Pfarrer Michael Ottersbach. Musikgeschichtlicher Impuls: Harry Dix, Orgelbauer. Musik: Dominik Susteck. 15 EUR. Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist, Bergstr. 2. Ticketbestellung: www.orgelkultur-rhein-sieg.de

Orgeln auf Schiffen und Bergen

Sa., 4. September, 9:0016:00

Bonn/Umland. Sa, 4. Sept. Busexkursion ab Bundeskunsthalle nach Wachtberg-Oberbachem,Wachtberg-Villip, Meckenheim-Merl und Meckenheim. Einführungen in die Geschichte der Kirchen mit Orgelvorführungen und Kurzkonzerten. Info/Tickets (30 EUR): www.orgelkultur-rhein-sieg.de

Königen ein Zuhause geben. Royale Spuren in 1200 Jahren Johann Baptist

Sa., 4. September, 16:0017:00

Bad Honnef. Sa, 4. Sept. Im Rahmen der Ausstellung „MenschKönig“ zu den Königsgestalten des Künstlers Sambale wird eine Führung auf den Spuren von Königlichem in der langen Geschichte des Baues angeboten. Eine vorherige Anmeldung (per Mail: fuehrung.johbapt@t-online.de) ist erforderlich. Treffpunkt: Hinteres Kirchenschiff am Turm. Eintritt frei. Die Führung dauert 45 Minuten. Pfarrkirche Johann Baptist.

Soundwalk im Botanischen Garten

So., 12. September, 14:0017:00

Bonn. So, 12. Sept. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt der Bonner Künstlerin Silvana Mammone in Zusammenarbeit mit Kontrabassist Moritz Götzen und dem elektronischen Komponisten Pablo Garreton Izquierdo. Die Ausleihstation für die Kopfhörer ist im System-Pavillon in der Mitte des Schlossgartens. Jeweils ab 14 Uhr bis zur Gartenschließung. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

Wildnis – ein Beitrag zur ­Biodiversität

Do., 16. September, 18:3020:00

Ittenbach. Do, 16. Sept. Das Siebengebirge beherbergt seit dem Jahre 2010 ca. 750 ha Wildnisflächen. Thomas-Hans Deckert geht in seinem Vortrag der Frage nach, ob Wildnis in Deutschland mit seinen vom Menschen gezeichneten Landschaftsgeometrien und im kleinen Siebengebirge noch möglich ist. Überraschende Bilder zeigen ­Vielfalt und Dynamik von natürlichen Prozessen in ungenutzten Wäldern. Haus Marienhof, Königswintererstr. 414. Kostenfrei. Info/Anmeldung: Verschönerungsverein für das Siebengebirge, Tel.: 0 22 23 / 90 94 94

Soundwalk im Botanischen Garten

So., 26. September, 14:0017:00

Bonn. So, 26. Sept. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt. Die Ausleihstation für die Kopfhörer ist im System-Pavillon in der Mitte des Schlossgartens. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum