Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Wandern / Natur erleben

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Mai 2019

Fr., 24. Mai, 20:00 Uhr

Fledermäuse-Exkursion

Bad Honnef. Fr, 24. Mai. Erfahren Sie alles über die Kobolde der Nacht und vor allem, wie und wo man die Tiere am besten beobachtet. Für Teilnehmende ab 6 Jahren, Kinder bis 14 Jahre nur in Begleitung Erwachsener. 7,20 EUR. Treffpunkt (19.45 Uhr) am Freibad Insel Grafenwerth. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Freizeitbad Insel Grafenwerth, Insel Grafenwerth
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Mehr erfahren »
Fr., 24. Mai, 20:3022:30 Uhr

Glühwürmchen, Fledermäuse und andere Nachtschwärmer

Königswinter. Fr, 24. Mai. Wir entdecken die Tierwelt im Wald in Dämmerung und Dunkelheit ohne Taschenlampen und erleben, dass wir keine Angst zu haben brauchen. Treffpunkt: Parkplatz „Im Mantel“ / Parkplatz Stenzelberg. 5 EUR. Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94



Mehr erfahren »
Sa., 25. Mai, 6:008:30 Uhr

Sommerkonzert in Wiese, Wald und Gebüsch

Königswinter. Sa, 25. Mai. Die Vogelstimmenexkursion im späten Frühling bietet neue Erfahrungen, denn nun können wir auch den spät eintreffenden Zugvögeln lauschen. Treffpunkt: Parkplatz „Im Mantel“ / Parkplatz Stenzelberg. Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94



Mehr erfahren »
Sa., 25. Mai, 8:35 Uhr

KVV-Wanderung: Lahnhöhen – Zwischen Rhein und Lahn

Bad Honnef/Oberlahnstein. Sa, 25. Mai. Treffpunkt: Bahnhof Unkel. Vom Bahnhof Oberlahnstein steigen wir zu nächst zu Burg Lahneck hinauf, weiter bergauf wandern wir ein Stück auf dem Jakobsweg und Rheinsteig. Im Dr.-Max-Bruker-Garten machen wir Pause, passieren dann das Naturschutzgebiet Koppelstein-Helmestal und steigen wieder hinab zur Burg Lahneck, wo wir einkehren werden. 7 EUR. Anmeldungen/Infos: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

NRW Deutschland

Mehr erfahren »
So., 26. Mai, 10:0018:00 Uhr

Tag der Artenvielfalt

Bonn. So, 26. Mai. Einrichtungen und Organisationen aus und um Bonn präsentieren Vielfalt und Mehr. Biodiversität zum Anfassen. Botanische Gärten, Meckenheimer Allee 171

Botanische Gärten, Meckenheimer Allee 171
Bonn, NRW 53115 Deutschland


Mehr erfahren »
So., 26. Mai, 10:0013:00 Uhr

Amphibien im Siebengebirge

Margarethenhöhe. So, 26. Mai. Im Siebengebirge leben alle 4 heimischen Molcharten, Frösche, Kröten und die seltene Gelbauchunke. Wir werden gemeinsam diese Welt der Frösche, Kröten und Salamander erkunden. Treffpunkt: Wanderparkplatz Margarethenhöhe. Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Wanderparkplatz Margarethenhöhe, Margarethenhöhe
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
So., 26. Mai, 11:00 Uhr

Kurzwanderungen für Einsteiger/innen

Bonn/Ramersdorf. So, 26. Mai. Kleine Runde durch den Ennert mit herrlichen Fernsichten. Das 6-teilige Kursangebot von Danielle Wiesner-von den Driesch richtet sich an Menschen, die mit dem Wandern beginnen wollen, sich aber keine langen Strecken oder große Steigungen zutrauen. Um in Übung zu kommen, wandern wir im 14-tägigen Rhythmus in Ennert und Siebengebirge (ca. 1 1/2 bis 2 Std.). Auch kann der richtige Umgang mit Wanderstöcken gelernt werden. 36,00 EUR/Einzeltermin 8 EUR. Infos/Anmeldung: 02 28 / 47 13 85

NRW Deutschland

Mehr erfahren »

Juni 2019

So., 2. Juni, 8:3010:30 Uhr

Meditativer Spaziergang „Der Weg ist das Ziel“

Aegidienberg. So, 2. Juni. Ausgehend von der Servatius-Kapelle führt der Spaziergang (nur bei trockenem Wetter) unter Leitung von Reinhard Koine mit Achtsamkeits- und Bewegungsübungen in Anlehnung an Tai Chi und Qi Gong zum Himmerich-Plateau. 10 EUR. Anmeldung: 0 22 24 / 9 89 44 56

Mehr erfahren »
Sa., 8. Juni, 14:0018:00 Uhr

Historische Wanderung: Heisterbach

Königswinter. Sa., 8. Juni. Das Tal der Zisterziensermönche. Vierstündige historische Wanderungen. Beginn und Einführung im Siebengebirgsmuseum. 9,00 EUR; Anmeldung bis 6. Juni: 0 22 23 / 37 03

Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
Mo., 10. Juni, 11:0013:30 Uhr

Baum-Spaziergang

Bad Honnef. Mo, 10. Juni. Auf einem gemütlichen Spaziergang durch Bad Honnef sehen wir uns einige Bäume an, die von den Kelten, die Bäume verehrten, einem Baum-Horoskop zugeordnet wurden. Es besteht die Möglichkeit, bei der Anmeldung das Geburtsdatum – nur Tag u. Monat – mitzuteilen, dann kann der entsprechende Baum aufgesucht werden. 5 EUR. Infos/Anmeldung: Barbara von Klass: 0170 / 72 77710

NRW Deutschland

Mehr erfahren »
Sa., 15. Juni, 14:0017:00 Uhr

Waldbaden – Mit allen Sinnen draußen SEIN

Aegidienberg. Sa, 15. Juni. An diesem Nachmittag schlendern wir genussvoll durch den Wald, halten inne und nehmen die Schönheiten der Natur mit allen Sinnen wahr. Sanfte Bewegungs- und Atemübungen lassen uns dabei die gesundheitsfördernden Stoffe des Waldes noch intensiver aufnehmen. Treffpunkt: Parkplatz an der Schmelztalstraße / Ecke Servatiusweg. Infos/Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Mehr erfahren »
Mo., 17. JuniMi., 19. Juni Uhr

Natur entdecken – Ökologische Exkursionen im Rheinland

Königswinter. Mo, 17. – Mi, 19. Juni. Rheinland-Experten führen Sie auf vier Etappen durch die rheinische Natur und Landschaft. AZK, Johannes-Albers-Allee 3, Infos: 0 22 23 / 730

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK), Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
So., 23. Juni, 9:3015:30 Uhr

Wanderung „Gipfelkreuz am Siebengebirge“

Bad Honnef. So, 23. Juni. Anspruchsvolle Wanderung zum Asberggipfel, Auge Gottes, Leyberg, Mucher Wiesental und Himmerich mit schönen Ausblicken, einigen Höhenmetern und Geschichten mit Reiner Rechmann. Infos/Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Mehr erfahren »
Sa., 29. Juni, 10:00 Uhr

KVV-Wanderung: Rosenau und Stenzelberg

Königswinter. Sa, 29. Juni. Vom Bahnhof Königswinter wandern wir im lauschigen Nachtigallental bergauf, passieren das Milchhäuschen und gelangen zur Burgruine Rosenau. Nach einer kleinen Pause gehen wir weiter zum Steinbruch Stenzelberg. Schließlich kommen wir zum gepflegten Klosterpark Heisterbach, wo wir in der Klosterstube einkehren werden. Anschließend laufen wir zurück nach Königswinter. Anmeldung/Infos: Barbara von Klass 0170 / 7 27 77 10. Beitrag 7 EUR/Person

NRW Deutschland

Mehr erfahren »
Sa., 29. Juni, 14:3017:30 Uhr

Wanderung: Frische Wildkräuter – Leckeres und Gesundes aus der Natur

Rhöndorf. Sa, 29. Juni, 14.30 Uhr. Wie Wildkräuter sicher bestimmt werden und welche unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten sie bieten, erfahren die Teilnehmer bei diesem Ausflug in die Welt der wild wachsenden Pflänzchen. Eintritt: 9,60 EUR. VHS Siebengebirge: Tel.: 0 22 44 / 889-203 oder -208. Ziepchensplatz, Rhöndorf

Ziepchensplatz, United States

Mehr erfahren »
So., 30. Juni, 8:3010:30 Uhr

Meditativer Spaziergang „Sommer – Zeit der Entfaltung“

Königswinter. So, 30. Juni. Der Spaziergang hat das Gelände der Abtei Heisterbach als Zentrum. Reinhard Koine lädt mit Achtsamkeits- und Bewegungsübungen in Anlehnung an Tai Chi und Qi Gong dazu ein, einen lebendigen Zugang zu den Kräften des spirituellen Ortes zu finden. 10 EUR. Anmeldung: 0 22 24 / 9 89 44 56

Mehr erfahren »
So., 30. Juni, 10:0013:00 Uhr

Wanderung „Weilberg – Stenzelberg – Kloster Heisterbach“

Königswinter. So, 30. Juni. Vom Ausgangspunkt Parkplatz Kloster Heisterbach führt der Wanderweg zum wohl schönsten Aufschluss des Siebengebirgsvulkanismus. Infos/Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Kloster Heisterbach, Klosterruine Heisterbach
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Mehr erfahren »

Juli 2019

Mi., 3. JuliFr., 5. Juli Uhr

Politik und Geschichte vor Ort entdecken – Per Schiff, Rad und zu Fuß

Königswinter. Mi, 3. – Fr, 5. Juli, Seminar, mehrtägig, Arbeitnehmerzentrum. Auf den Spuren der Bonner Republik, Vorstellung bedeutender Personen und Orte sowie historischer Zusammenhänge.

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK), Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, 53639 Deutschland


Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum