Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Wandern / Natur erleben

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Liste von Veranstaltungen

Zwei Türme-Tour: Neuenahrer- und Steckenberg-Turm

Sa., 27. Juli, 9:00

Bad Honnef/Bad Neuenahr. Sa, 27. Juli. Vom Bahnhof Bad Neuenahr wandern wir den Neuenahrer Berg hinauf und weiter zum Steckenberg. Schlusseinkehr geplant. Treffpunkt: 9:10 Uhr Fähre Bad Honnef (Zug 9:40 Uhr ab Rolandseck) 7 EUR. Infos: Kultur- und Verkehrsverein, Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

Moselsteig Etappe von Kobern-Gondorf nach Winningen

So., 28. Juli

Linz a. Rhein/Eifel. So, 7. Juli. Diese Etappe führt durch das Mühlental direkt in das Reich des Tatzelwurms, eines sagenum-wobenen Fabeltiers, das hier in den Wäldern leben soll. Durch uralte Weinberge wandernd werden die Niederburg, kurz darauf die Ruine der Oberburg und die spätromanische Matthiaskapelle erreicht. Der erneute Aufstieg über einen Serpentinenpfad wird mit einem fantastischen Moselpanorama belohnt. Treffpunkt: Bahnhof Linz. 2 EUR zzügl. Bahnticket. Infos: 0 26 44 / 42 15

Bienen, Hummeln und Schwebfliegen im Sinkflug

So., 28. Juli, 10:0013:00

Königswinter. So, 28. Juli. Auf der Wanderung mit Diplom-Biologin Christiane Guth, zu Streuobstwiesen des Siebengebirges ergeben sich Einblicke in dieses besondere Ökosystem. Hat das Summen der Insekten eine Chance? Treffpunkt: Bahnhof Königswinter. Anmeldung nicht erforderlich.

Single-Wanderung auf dem RheinBurgenWeg

So., 28. Juli, 11:0016:30

Bad Breisig. So, 28. Juli. Event-Wanderung für Singles von 35–59 Jahren, ab Bahnhof Remagen. 20 EUR. Infos: www.justdates.de

Auf den Spuren der Siebengebirgsdrachen

So., 4. August, 10:0013:00

Königswinter. Sonntag, 4. August. Haben sie wirklich nur Jungfrauen verspeist? Hatten sie Nester oder Höhlen und waren sie wirklich so böse? Auf unserer ca. 5 km langen Wanderung mit Gunnar Behrendt wird es Antworten geben. Ob wissenschaftlich korrekt oder sagenhaft. Wanderung rund um den Drachenfels. Festes Schuhwerk erforderlich. Treffpunkt: Talstation Siebengebirgsbahn, Drachenfelsstr. 51. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Historische Wanderung: Das Rhöndorfer Tal

Sa., 10. August, 10:0014:00

Rhöndorf. So, 10. August. Das Rhöndorfer Tal wurde in den vergangenen 200 Jahren vielfältig genutzt. Von Weinbergen bis Heuwiesen, von Köhlerei, Rambusch und Eichenschälwald bis Steinabbau reicht die Palette der Nutzungen vorwiegend durch die anliegenden Bewohner. Treffpunkt: Ziepchensplatz. 9 EUR. Anmeldung bis 8.8.: Siebengbirgsmuseum, Tel.: 0 22 23 / 37 03

Mit Frühaufstehern ins Siebengebirge

So., 11. August, 8:00

Königswinter. So, 11. August. 3stündige Wanderung mit Frühstückskaffee im Milchhäuschen ab Königswinter Bhf. 5 EUR. Anmeldung/Information: Danielle Wiesner-von den Driesch, zert. Natur- und Landschaftsführerin, Tel.: 01 79 / 1 00 38 00

Baum-Spaziergang

So., 11. August, 11:0013:30

Bad Honnef. So, 11. August. Brainwalking – dieser Spaziergang hat nichts mit Wissensfragen oder Denksport zu tun. Einfache Übungen an der frischen Luft fördern die Konzentration. Auch die Sinnesorgane werden angesprochen – Fühlen, Riechen und Hören – ohne die Augen zu benutzen. Freude soll es machen! 5 EUR. Infos/Anmeldung: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

Genusswandern am Mittwoch

Mi., 14. August, 9:30

Siebengebirge. Mi, 14. August. Dieses Angebot richtet sich vor allen an diejenigen, die auch unter der Woche Zeit, Lust und Spaß an kurzen Wanderungen haben. Es handelt sich um einfache Strecken, die nicht länger als 12 Kilometer sind und nicht mehr als 200 Höhenmeter umfassen. 15 EUR. Anmeldung: „Nie allein Wandern“, Tel.: 0171 / 8 30 47 79

Der Drachenfels – Von Steinen, Romantikern, Dombaumeistern und der Domkaule

Sa., 17. August, 14:0018:00

Königswinter.Sa, 17. August. Historische Wanderung unter sachkundiger Führung. 14 EUR. Beginn und Einführung im Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16. Anmeldung (bis 15.8.): 0 22 23 / 37 03

Traumpfad Monrealer Ritterschlag

So., 18. August

Linz a. Rhein/Monreal. So, 18. August. Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt zur Tageswanderung ein. Majestätisch thronen die Löwen- und Philippsburg über dem mittelalterlichen Fachwerkort Monreal. Steile verschlungene Waldpfade, abenteuerliche Schluchten und spektakuläre Weitblicke machen den Weg zu einem einmaligen Erlebnis. Treffpunkt: Martinusstraße, (Parkplatz am Gymnasium). 2 EUR. Infos/Anmeldung: 0 26 44 / 58 58

Single-Wanderung auf dem auf dem Beethovenweg

So., 18. August, 11:0016:30

Königswinter. Sonntag, 18. August. Für Singles zwischen 35 und 59 Jahren. Wir begeben uns heute also auf Beethovens Spuren! Unser Treff ist am Bahnhof in Königswinter. Von hier laufen wir durch das nahegelegene idyllische Nachtigallental. Weiter gehts zum Plateau des Drachenfelsens mit Landsturmdenkmal, dann am Milchhäuschen und Einkehrhaus vorbei, die zu einer Einkehr einladen. 20 EUR. www.justdates.de, Tel.: 0221 / 5 60 10 73

KVV-Wanderung im Naturschutzgebiet „Wahner Heide“

Sa., 24. August, 9:15

Bad Honnef/Troisdorf. Sa, 24. August. Leichter Rundweg im Naturschutzgebiet Wahner Heide zwischen Binnendünen und Birkenbrüchen, bei dem wir den Eschmarer und Kriegsdorfer Wald durchqueren und verschiedene Hügel/„Berge“ passieren, wie z.B. den Krammetshügel und den Moltkeberg. Eine Einkehr in der Waldwirtschaft „Heidekönig“ ist geplant. Länge: ca. 14,5 km. 7 EUR (zzgl. Gruppenticket-Anteil). Anmeldung bei Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

Wanderung Drachenfels und Eselsweg – Tourismus im Wandel der Zeiten

Sa., 24. August, 10:0014:00

Königswinter. Sa, 24. August. Wir starten im Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16, in Königswinter fahren anschließend mit der Zahnradbahn bis zum Drachenfels und wandern nach Königswinter. Wir gehen auf eine Zeitreise und betrachten das ausgehende 19. bis 21. Jahrhundert mit seinen baulichen Veränderungen auf dem Drachenfels-Plateau und den Nutzungsphasen des Eselsweges. Kosten: Eintritt ins Siebengebirgsmuseum und die Zahnradbahnfahrt. Anmeldung: VVS, Tel.: 0 22 23/ 90 94 94

Führung durch den Henkel-Park

So., 25. August, 15:00

Unkel. So, 25. August. Historisch-geologisch-botanische Exkursion mit Stadtarchivar Wilfried Meitzner und Förster Hartmut Hennig, Eintritt frei. Fritz-Henkel-Straße 1

Genusswandern am Mittwoch

Mi., 28. August, 9:30

Siebengebirge. Mi, 28. August. Dieses Angebot richtet sich vor allen an diejenigen, die auch unter der Woche Zeit, Lust und Spaß an kurzen Wanderungen haben. Es handelt sich um einfache Strecken, die nicht länger als 12 Kilometer sind und nicht mehr als 200 Höhenmeter umfassen. 15 EUR. Anmeldung: „Nie allein Wandern“, Tel.: 0171 / 8 30 47 79

Zwei Gipfel – drei Täler

Sa., 31. August, 9:00

Bad Honnef. Sa, 31. August. 4stünd. Erkundungstour im südl. Siebengebirge ab Schmelztalstraße/Wanderparkplatz Einsiedeltal. 5 EUR. Anmeldung/Information: Danielle Wiesner-von den Driesch, zert. Natur- und Landschaftsführerin, Tel.: 01 79 / 1 00 38 00

Vulkane, Wein und Mönche im Siebengebirge

Sa., 31. August, 12:0017:00

Oberdollendorf. Sa, 31. August. Wir wandern auf dem Weinwanderweg des Weinguts Blöser durch die Weinberge von Oberdollendorf. Durch den Wald führt uns der Rheinsteig zum Weilberg, einem der faszinierendesten Vulkane des Siebengebirges, hier befassen wir uns ausführlich mit dem Vulkanismus und der geologischen Entstehung des Siebengebirges. Treffpunkt am Brückenhofmuseum, Oberdollendorf, Bachstraße 93. Tickets (28 EUR) unter www.grenzgang.de

Unkraut gibt es nicht!

Sa., 31. August, 14:0015:30

Königswinter. Sa, 31. August. Kräuterwanderung mit Angela Anderson vor einzigartiger Kulisse – durch den Park und über die Wiesen von Schloss Drachenburg. 6 EUR (zzgl. Eintritt) an der Schloss-Kasse oder online.

Selbstsicher wandern im Siebengebirge

So., 1. September, 11:0018:00

Rhöndorf. So, 1. Sep. Die „Wandersfrau“ Jessica Schmitz lehrt unabhängig zu wandern, sicherer zu werden und sich an Wanderkarte zu orientieren. 45 EUR. Anmeldungen und weitere Infos per Mail an mail@Wandersfrau.de

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum