Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen › Wandern / Natur erleben

Veranstaltungen Listennavigation

KVV-Wanderung zum Ölberg

Sa., 23. Juni, 10:0015:00

Bad Honnef. Sa., 23. Juni. Ab dem Rathausplatz gehen wir vorbei an der Fuchshardt-Kapelle und Hohenhonnef zum 3-Seen-Blick und schließlich hinauf zum Ölberg, wo wir pausieren und den phantastischen Ausblick genießen. Der Rückweg führt uns nach Rhöndorf. Schlusseinkehr möglich – bis dahin: Rucksackverpflegung. Anmeldungen erforderlich: 0170 / 72 77710. Beitrag 5 EUR

Unkraut gibt es nicht!

Sa., 23. Juni, 11:00

Königswinter. Sa., 23. Juni. Kräuterwanderung mit Angela Anderson vor einzigartiger Kulisse – durch den Park und über die Wiesen von Schloss Drachenburg. 6,00 Euro (zzgl. Eintritt) an der Schloss-Kasse oder online.

Meditativer Spaziergang im Siebengebirge

So., 24. Juni, 8:3010:30

Aegidienberg. So., 24. Juni. Nach dem traditionellen chinesischen Denken bewegt sich die Natur in ihrem Jahreszyklus nun in der Wandlungsphase „Feuer“. Zum Start in den Sommer lädt der Spaziergang ein, die Merkmale dieser Wandlungsphase in der Natur wahrzunehmen und im Rahmen von Tai Chi- und Qi Gong-Übungen auch bei uns selbst zu erfahren und zu spüren. Leitung: Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit. 10 EUR. Infos/Anmeldung: 0 22 24 / 98 94 456

Mit frischen Kräutern fit in den Frühsommer

So., 24. Juni, 10:0013:00

Rhöndorf. Sonntag, 24. Juni. „Kannst Du den Feind nicht besiegen, verbünde Dich mit ihm“ – nach diesem Motto wollen wir losziehen und uns mit den sogenannten Wildkräutern anfreunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Ziepchensplatz. Veranstalter: VVS

Wanderung über Pfade durch Rheinbreitbach

So., 24. Juni, 13:00

Rheinbreitbach. So., 24. Juni. Für Auskünfte stehen zur Verfügung: Gisela und August Richarz, Tel. 0 22 24 / 7 67 70

Draußen sein – Achtsamkeit im Alltag

Mi., 27. Juni, 8:009:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am am Mittwoch stattfindet und bis Thu., 2. August 2018 wiederholt wird.

Bad Honnef-Aegidienberg. Mittwochs, 8:00 bis 9:00 Uhr. Wir beginnen den Tag mit achtsamen Körperübungen, Geh- und Sitzmeditationen und spüren mit allen Sinnen nach, was dieser Augenblick für uns bereithält. Achtsamkeit steigert nicht nur das Wohlbefinden. Zur Stressbewältigung und als Burnout-Prophylaxe ist sie – wie der Gesundheitsfaktor Natur – inzwischen bestens erforscht. Wetterfeste Kleidung macht unsere Entdeckungsreise bei jeder Witterung möglich. Infos: Astrid Katzberg, a.katzberg@begegnung-mit-pferden.de, 0176 - 66 69 62 43. Ort / Treffpunkt: Waldparkplatz am Ende der Siebengebirgsstraße in Bad Honnef-Aegidienberg. Teilnehmerbeitrag: auf Spendenbasis

Kräuterführung durch den Wildkräutergarten

Fr., 29. Juni, 18:0020:00

Oberdollendorf. Fr., 29. Juni. Dipl. Biologin Sonja Schirdewahn von der Wildkräuterschule öffnet die Pforte zu ihrem Wild-Kräutergarten. Dort werden Ihnen heilende, köstliche, wunderliche und magische Wildkräuter begegnen und vorgestellt. 18 Euro, inkl. Kräuterteeverkostung. Infos: 0228 / 38 77 24 43 oder www.wildkräuterschule.de

GeoExkursion – Rabenley

So., 1. Juli, 10:0013:00

Oberkassel. So., 1. Juli. Geologie und Vulkanismus im Siebengebirge, geologische Entstehung des Siebengebirges, Vulkanite, Rheinablagerungen, historischer Bergbau, Geschichte des Oberkasseler Menschen. Eine Tour durch eine geologisch spannende Region mit dramatischen Ansichten und herrlichen Aussichten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Wanderparkplatz Ennert (Bushaltestelle Holtorf-Oberkasseler Str.) Verschönerungsverein Siebengebirge

Draußen sein – Achtsame Begegnung mit Natur und Pferden

Sa., 7. Juli, 14:0016:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 2:00pm am First Tag des Monats stattfindet und bis Sat., 4. August 2018 wiederholt wird.

Windhagen-Schweifeld. Jeweils am 1. Samstag des Monats, 14.00–16.00 Uhr )regelmäßiger Termin bis 4.8.2018). Wir nehmen uns Zeit, Natur und Pferde bewusst wahrzunehmen. In geleiteten Meditationen im Gehen und Sitzen verbinden wir uns mit dem gegenwärtigen Augenblick und genießen die Zeit der Stille.

Themenspaziergang „Wein, Politik und Genuss“

Di., 10. Juli, 11:0014:00

Rhöndorf. Di., 10. Juli. Spaziergang in Rhöndorf, mit Führung im Adenauer-Wohnhaus und anschließendem Kaffeetrinken. 10,00 Euro; Anmeldung bei Danielle Wiesner-von den Driesch: 0228 / 47 13 85

Seniorenwandertag

Do., 12. Juli, 8:40

Linz a. Rhein/Köln. Do., 12. Juli. Wanderung des Eifelverein Ortsgruppe Linz im Kölner Volksgarten, zum Adenauer Weiher – Aachener Weiher – Stadtwald – Kahnweiher. Schwierigkeitsgrad: sehr leicht, alles flach. 2 EUR. Treffpunkt: Bahnhof Linz. Anmeldung bis zum 11. Juli unter 0 26 44 / 42 15.

Selbstsicher wandern im Siebengebirge

Sa., 14. Juli, 11:0017:00

Rhöndorf. Sa., 14. Juli. Die „Wandersfrau“ Jessica Schmitz lehrt unabhängig zu wandern, sicherer zu werden und sich an Wanderkarte zu orientieren. 45 EUR. Anmeldungen und weitere Infos per Mail an mail@Wandersfrau.de

Meditativer Spaziergang im Siebengebirge

So., 15. Juli, 8:3010:30

Aegidienberg. So., 15. Juli. Nach dem traditionellen chinesischen Denken bewegt sich die Natur in ihrem Jahreszyklus nun in der Wandlungsphase „Feuer“. Zum Start in den Sommer lädt der Spaziergang ein, die Merkmale dieser Wandlungsphase in der Natur wahrzunehmen und im Rahmen von Tai Chi- und Qi Gong-Übungen auch bei uns selbst zu erfahren und zu spüren. Leitung: Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit. 10 EUR. Infos/Anmeldung: 0 22 24 / 98 94 456

Tageswanderung in der Eifel

So., 15. Juli, 9:00

Linz a. Rhein/Eifel. So., 15. Juli. Rundwanderung – ausgehend von der Nohner Mühle über den Dreimühlenwasserfall, vorbei an den Resten der Ruine Dreimühlen zur Burg Kerpen und über den Geosteinbruch Niederehe zurück zum Ausgangspunkt. Treffpunkt: Martinusstraße, (Parkplatz am Gymnasium), Wanderstrecke: ca. 12,4 km, Schwierigkeitsgrad: mittel. 2 EUR. Auskunft: 0 26 44 / 43 03

Dackel und Drilling oder Toughpad und Spraydose?

So., 15. Juli, 10:0012:00

Margarethenhöhe. Sonntag, 15. Juli. Der Förster und Waldpädagoge Marc Redemann stellt den Beruf des Försters vor. Die Wanderung mit spielerischen Elementen richtet sich an Familien mit Kindern und natürlich an alle Interessierten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Wanderparkplatz Margarethenhöhe

Historische Wanderung: Der Petersberg

Sa., 21. Juli, 14:0018:00

Königswinter. Sa., 21. Juli. Auf den Spuren von Steinhauern, Wallfahrern, Staatsgästen und einer Zahnradbahn. Beginn und Einführung im Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16; Kostenbeitrag: 9,00 EUR; Anmeldung bis 19. Juli: 0 22 23 / 37 03

Auf dem Moselsteig von Löf nach Kobern-Gondorf

So., 29. Juli, 8:20

Linz a. Rhein. So., 29. Juli. Auf der 22. Etappe des Moselsteigs von Löf nach Koben-Gondorf begeben wir uns auf eine historische Zeitreise von der Steinzeit zu den Kelten und Römer bis in das Mittelalter. 2 EUR. Treffpunkt: Bahnhof Linz. Informationen zur Wanderung des Eifelverein Ortsgruppe Linz: 0 26 44 / 42 15

„Über Berg und Tal – Unterwegs als ungewollt kinderloses Paar“

So., 29. Juli, 14:0018:30

Rheinbreitbach. So., 29. Juli. Ein Nachmittag mit Wanderung (ca. 10 km), Stationen mit Impulsen und abschließender Einkehr. Anmeldung bis zum 20. Juli bei Rita Cosler (Gemeindereferentin und Referentin in der Ehe- und Beziehungspastoral im Erzbistum Köln): 0 22 41 / 2 55 42-50

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum