Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Keramikatelier und Gartentraum

Fr., 18. September, 11:00Sa., 19. September, 18:00

Asbach/Krankel. Fr, 18. und Sa, 19. September. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

KVV-Wanderung: Zum Rodderberg und Rolandsbogen

Sa., 19. September, 9:4516:00

Bad Honnef/Wachtberg. Sa, 19. Sept. Herbstliche Wanderung auf „Umwegen“ zum Rodderberg unter Einhaltung der Corona Abstands- und Hygiene-Regeln (Maske nicht vergessen). 7 EUR (zzgl. Fährticket). Infos/Anmeldung: Barbara von Klass: 0170 / 72 77710

Brot backen wie vor 100 Jahren im Steinbackofen

Sa., 19. September, 11:0016:00

Königswinter. Sa, 19. Sept. Der Workshop bietet Ihnen Gelegenheit, ein Brot herzustellen und im Steinbackofen zu backen. Erwünscht sind Erfahrungen im Backen und der Zubereitung von Brotteig. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16. 25,10 EUR ab 7 Pers. VHS, Tel: 0 22 44 / 889-207; www.vhs-siebengebirge.de

Rundwanderweg bei Hilgert Nähe Höhr-Grenzhausen

So., 20. September

Linz a. Rhein. So, 20. Sept. Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt zur Tageswanderung ein. Rucksackverpflegung sowie ausreichend Getränke sollten dabei sein. Treffpunkt: Martinusstraße, (Parkplatz am Gymnasium), in Pkw-Fahrgemeinschaften fahren wir zum Ausgangspunkt unserer Wanderung. 2 EUR. Infos/Anmeldung bei Wanderführer Heinz Kemp unter Tel.: 0 26 44 / 61 01

Geführte Wanderung auf den Spuren der Römer

So., 20. September, 10:3014:30

Rheinbrohl. So, 20. Sept. Auf dem 8,4 km langen Rundweg entdecken Sie in Begleitung eines Wanderführers Rekonstruktionen aber auch Überreste des Welterbe Limes und erfahren Wissenswertes dazu. 18 EUR. RömerWelt, Arienheller 1; Anmeldung (bis 13.9.) notwendig: 0 26 35 / 92 18 66

Nächster Halt Rolandseck: Mit dem Schnellzug durch die Musikgeschichte

So., 20. September, 11:0018:00

Rolandseck. So, 20. Sept. Villa Musica erzählt die Musikgeschichte des Bahnhofs Rolandseck in drei Konzerten (11/15/18 Uhr), lediglich der Eintritt ins Museum muss gezahlt werden. Im Schnellzug geht es von Schumann und Brahms bis zu Bernstein und Neikrug, die alle hier zu Gast waren. Stipendiat*innen der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz und der Villa Musica zeigen ihr Können, frühere Rheinland-Pfälzer wie Karl-Heinz Steffens oder Alexander Hülshoff sind mit von der Partie. Bitte telefonisch unter Tel.: 0 22 28 / 94 25 16 oder an der Museumskasse registrieren lassen. Arp Museum, Hans-Arp-Allee 1, 53424 Remagen

Waldbaden „Shinrin Yoku”

So., 20. September, 11:0012:30

St. Katharinen-Hargarten. So, 20. Sept. bewusstes Verweilen im Wald, Entschleunigung und Eintauchen in die Natur mit allen Sinnen. Mitzubringen sind feste Wanderschuhe, Regenschutz, eine wasserfeste Sitzunterlage, Getränk, kleiner Snack. Anmeldung: Tourist-Info Linz, Tel.: 0 26 44 / 25 26

Demeter-Äpfel selber pflücken

So., 20. September, 11:0017:00

Meckenheim. So, 20. Sept, 11.00 – 17.00 Uhr. Legt Euch in entspannter Atmosphäre einen Vorrat unserer leckeren Demeter-Äpfel für 2 EUR/kg an. Ihr könnt gerne in eigene Gefäße pflücken oder Ihr füllt eine unserer Retrokisten für 45 EUR, inkl. Kiste. Der Weg ist ab Bahnhof Meckenheim ausgeschildert.

Tag des Geotops

So., 20. September, 14:0017:30

Bad Honnef. So, 20. Sept. Die abwechslungsreiche ca. 8,5 km lange Rundwanderung startet vom Ortsmittelpunkt in Rhöndorf. Bitte melden Sie sich entweder telefonisch unter 0 22 23 / 90 94 94 oder per Mail unter poststelle@vv-siebengebirge.de bis zu 4 Tagen vor Veranstaltungsbeginn an. VVS, www.vv-siebengebirge.de

Hotels und Villen am Rhein – Reisen und Residieren

So., 20. September, 14:0016:00

Königswinter. So, 20. Sept. Stadtführung. Informiert wird über einzelne Hotels und Villen, deren Entstehungsgeschichte, Architekten und Parkanlagen sowie allgemein die Entwicklung und Veränderung der Rheinpromenade. Anmeldung erforderlich bis 19. Sept. unter 0 22 23 / 37 03. Treffpunkt: Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16. Zu Beginn der Wanderung muss zur Bezahlung an der Museumskasse ein textiler Mund- und Nasenschutz, der selbst mitgebracht werden muss, getragen werden.

Auf den Spuren der verschwundenen Wasserburg

So., 20. September, 14:0016:00

Rheinbreitbach. So, 20. Sept. Start der Führung ist das Burgtor am Renesseplatz. Die  rund zweistündige Führung des Heimatvereins Rheinbreitbach entführt die Teilnehmer auf eine Abenteuer- und Entdeckungsreise auf dem Gelände der Unteren Burg. Anmeldung bei Jürgen Fuchs (Telefon: 0 22 24 / 28 76) oder bei Heike Riznar (Telefon: 0 22 24 / 9 01 01 97) Bei der Anmeldung sind Adresse und Telefonnummer zu hinterlegen. Abstandsregeln sowie das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes sind verpflichtend.

Führung über die Untere Burg

So., 20. September, 14:0015:00

Rheinbreitbach. So, 20. Sept. Der Heimatverein Rheinbreitbach bietet eine Führung um 14 Uhr, evtl. auch um 16 Uhr (maximal 15 Teilnehmer, mit vorheriger Anmeldung) an. E-Mail: info@heimatverein-rheinbreitbach.de

Spieletreff im Alten Rathaus

So., 20. September, 17:0022:30

Oberkassel. So, 20. Sept. Es wird gespielt was gefällt – Von Familienspiele bis Kennerspiele! Jeder kann sein Lieblingsspiel mitbringen. Der Eintritt ist frei. Getränke sind gegen Spende vorhanden. Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720

Schau mal – selbst genäht!

Fr., 25. September, 14:3017:30

Linz a. Rhein. Fr, 25. Sep. Näh-Workshop für Kinder ab 10 Jahre. Schicke Taschen, kuschelige Kissen, fetzige Mäppchen – Bei der Umsetzung Eurer eigenen Wünsche und Ideen hilft Euch eine Schneiderin. 10 EUR. Anmeldung: Kath. Familienbildungsstätte, Am Markt 14, Tel.: 0 26 44 / 41 63

Konzertreihe auf dem Ziepchensplatz

Fr., 25. September, 19:3021:30

Rhöndorf. Fr, 25. September. Der Bürger- und Ortsverein Rhöndorf e.V. veranstaltet auf dem Ziepchensplatz in Rhöndorf noch in diesem Sommer einige Openair-Konzerte im zentral gelegenen Musikpavillon. Heute Jazzmusik mit „Lost in the Jam“.

Kleiner privater Garten- und Hof-Flohmarkt

Sa., 26. September, 10:0016:00

Bad Honnef. Sa, 26. Sept., 10.00 – 16.00 Uhr. Brunnenstr. 68, Selhof

Leben mit Hochsensibilität

Sa., 26. September, 10:0017:00

Bad Honnef. Sa, 26. Sept. Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich als hochsensibel einschätzen. Die Dozentin berichtet über ihre Erfahrungen und zeigt Möglichkeiten und Wege auf, wie Hochempfindsame gut leben können in einem Umfeld, das sich ihnen nicht anpasst. Wir arbeiten im Kurs mit den Mitteln des Qi Gong, der F.M. Alexander-Technik und der Meditation. 27,60 – 38,40 EUR. CURA Krankenhaus, Schülgenstaße 15, Raum „Josef“. Anmeldung: VHS, Tel: 0 22 44 / 889-207; www.vhs-siebengebirge.de

VVS-Wildnistag

Sa., 26. September, 10:0015:30

Margarethenhöhe. Sa, 26. Sept. Der Verschönerungsverein für das Siebengebirge lädt alle Kinder und ihre Eltern zu einem Wildnistag am Forsthaus, Löwenburger Str. 2 ein. 10.00 Uhr – Wanderung in das „wilde Siebengebirge“, Anmeldung: 0 22 23 / 90 94 94. Ohne Anmeldung: Wildwürstchenimbiss, rollende Waldschule, Bogenschießen und Basteln.

Tai Chi/Qi Gong für Ältere

Sa., 26. September, 10:3013:30

Königswinter. Sa, 26. Sept. Die sehr sanften, fließenden und harmonischen Bewegungen des Tai Chi und des Qi Gong eignen sich besonders auch für Senior*innen. Regelmäßiges Üben führt beispielsweise zu einer Verbesserung des Gleichgewichts, wodurch Stürze im Alter vermindert werden. Nebenbei werden Atmung und Konzentration verbessert. Der Blutdruck kann sich senken und Rücken- und Schulterbeschwerden lassen nach. Grundschule Königswinter, Paul-Lemmerz-Straße 1, Päd. Z. Infos/Anmeldung: VHS, Tel: 0 22 44 / 889-207; www.vhs-siebengebirge.de

Magie der Farben – Farbberatung für jeden Tag

Sa., 26. September, 11:0014:00

Königswinter. Sa, 26. Sept. Lernen Sie in diesem Workshop etwas über die elementaren Auswirkungen von Farben auf Stimmung und Gefühl. Verstehen Sie, wie Sie mit Hilfe der Farbwahl Ihre Outfits für eine besondere Situation wie z.B. ein Vorstellungsgespräch positiv gestalten können. Haus Bachem, Drachenfelsstraße 4, Sitzungssaal. 13,80 EUR ab 7 Pers. www.vhs-siebengebirge.de; Tel: 0 22 44 / 889-207

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum