Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie Führung

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2018
Mi., 22. August, 18:0019:00 Uhr

Kostprobe: Die Ideen des Ferdinand Mülhens

Königswinter. Mi., 22. August. Der Kölner 4711-Duftwasser-Fabrikant war Eigentümer des Wintermühlenhofs. Er engagierte sich vielfältig im Sinne von Verbesserungen der touristischen Infrastruktur im Siebengebirge. Vortrag und Führung. Dazu gibt es Wein aus der Region zu kosten. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16; Keine Anmeldung erforderlich. 7 Euro

Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 23. August, 9:30 Uhr

Wanderung durch das Siebengebirge

Bonn/Königswinter. Donnerstag, 23. August. Von Königswinter auf den Petersberg, über Nonnenstromberg, Ölberg, Margaretenhöhe, zurück über die Breiberge nach Rhöndorf, ca. 17 km, ca. 5ó Wanderstunden, ungefähr 750 Höhenmeter, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr. Anmeldung erforderlich am Vortag von 9.00 bis 10.00 Uhr. Wanderführer: Michael Deitmer, Eifelverein Ortsgruppe Bonn, Tel. 0228 / 23 70 27

NRW Deutschland

Erfahre mehr »
Fr., 24. August, 18:3020:30 Uhr

Sagenhafte Mythen im abendlichen Schloss entdecken

Königswinter. Fr., 24. August. Welche Symbole, Sagenfiguren, Bilder, Kunstwerke, Inschriften können wir im Schloss entdecken? In welchen Zusammenhängen stehen sie zu geschichtlichen Ereignissen, philosophischen Betrachtungen oder den Sagen und der Mythologie? Tickets ( Erw. 16,– EUR.) im Online-Shop von Schloss Drachenburg oder an der Schlosskasse.

Schloss Drachenburg, Drachenfelsstraße 118
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Erfahre mehr »
Sa., 25. August, 14:0015:30 Uhr

Arbeitswelten der Zukunft – Sonderführung im Deutschen Museum

Bonn. Sa., 25. August. Geeignet ab 14 Jahren. Was macht eigentlich eine Biochemikerin oder ein Ingenieur? Was müssen sie wissen? Wo haben sie das gelernt? Wie verändern sich Berufe und Werkzeuge? Welche Rolle spielen Wissenschaft und Forschung bei der Gestaltung neuer Arbeitswelten? Erw.: 9 EUR / von 6 bis 18 Jahren: 5 EUR. Deutsches Museum, Ahrstraße 45

Deutsches Museum Bonn, Ahrstr. 45
Bonn, 53175 D


Erfahre mehr »
Sa., 25. August, 14:0018:00 Uhr

Rheinsteig zum R(h)einschnuppern

Bad Honnef. Samstag, 25. August. Von Rhöndorf geht es den Hauptweg hinauf über die Breiberge zur Löwenburg und zurück den Zuweg durch das wild-romantische Tretschbachtal sowie entlang des Möschbachs nach Rommersdorf. Dort Einkehr ins Weinhaus Steinbach möglich. 7 EUR ohne Einkehr. Infos/Anmeldung: Anmeldung erforderlich: Dipl.-Geograph Thomas Bentler, Tel.: 01575 / 7 17 31 08

NRW Deutschland

Erfahre mehr »
Sa., 25. August, 19:00 Uhr

Fledermausabend

Bendorf-Sayn. Samstag, 25. August. Für Kinder und Jugendliche ab Grundschulalter und deren begleitende Erwachsene. Eintritt frei. Infos: 0 26 22 / 1 54 78. Schloss Sayn, Garten der Schmetterlinge, Schloss-Straße

Schloss Sayn, Schloss-Straße 100
Bendorf-Sayn, RLP 56170 Deutschland


Erfahre mehr »
So., 26. August, 11:0017:00 Uhr

Selbstsicher wandern im Siebengebirge

Rhöndorf. So., 26. August. Die „Wandersfrau“ Jessica Schmitz lehrt unabhängig zu wandern, sicherer zu werden und sich an Wanderkarte zu orientieren. 45 EUR. Anmeldungen und weitere Infos per Mail an mail@Wandersfrau.de

NRW Deutschland

Erfahre mehr »
So., 26. August, 14:0016:00 Uhr

Stadtführung: Altstadt Königswinter

Königswinter. So., 26. August. Die Kernzone der Altstadt zeichnet sich heute aus durch eine erstaunliche Vielzahl denkmalgeschützter Gebäude, die die vielfältigen Einflüsse der geschichtlichen Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte widerspiegeln. 7 EUR. Keine Anmeldung erforderlich; Treffpunkt: Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16.

Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Erfahre mehr »
So., 26. August, 14:0015:30 Uhr

Arbeitswelten der Zukunft – Sonderführung im Deutschen Museum

Bonn. So., 26. August. Geeignet ab 14 Jahren. Was macht eigentlich eine Biochemikerin oder ein Ingenieur? Was müssen sie wissen? Wo haben sie das gelernt? Wie verändern sich Berufe und Werkzeuge? Welche Rolle spielen Wissenschaft und Forschung bei der Gestaltung neuer Arbeitswelten? Erw.: 9 EUR / von 6 bis 18 Jahren: 5 EUR. Deutsches Museum, Ahrstraße 45

Deutsches Museum Bonn, Ahrstr. 45
Bonn, 53175 D


Erfahre mehr »
Di., 28. August, 17:0019:30 Uhr

Bonn in der NS-Zeit – Verfolgung und Widerstand

Bonn. Di., 28. August. Der Stadtrundgang beschreibt den Weg zur Machtergreifung, die Haltung der Universität, die Arbeit des politischen Widerstandes und die brutale Verfolgung während des Nationalsozialismus. Einzelschicksale verdeutlichen die Schrecken der NS-Zeit. Treffpunkt: Mahnmal auf dem Kaiserplatz. 10,– / erm. 8,– Euro. StattReisen Bonn erleben, Tel.: 0228 / 65 45 53



Erfahre mehr »
Do., 30. August, 14:00 Uhr

Führung: Pützchens Markt – Ein Phänomen

Bonn. Do., 30. August. Woher kommen die Unmengen Strom, wohin fließen die riesigen Abwassermengen und wie bekommt man den Zuschlag für sein Geschäft? Wer sind die Schausteller, die sich zu Beginn des Festes zum Gottesdienst versammeln? Was hat es auf sich mit dem Plutenmarkt und der Adelheidis-Quelle, die den eigentlichen Urspung der Wallfahrtsstätte und des Marktes bilden? Treffpunkt: Am Adelheidisbrunnen, Adelheidisplatz. 10,–/ erm. 8,– Euro. StattReisen Bonn erleben, Tel.: 0228 / 65 45 53



Erfahre mehr »
September 2018
So., 2. September, 11:00 Uhr

Führung: Mit Adenauer unterwegs in Bonn …

Bonn. So., 2. Sept.. Der Parlamentarische Rat und die Spuren Adenauers in Bonn (Treffpunkt: Haus der Geschichte, Bonn) mit Horst Vossmann. Anmeldung: 0 22 24 / 921-234

Haus der Geschichte, Willy-Brandt-Allee 14
Bonn, 53113 D


Erfahre mehr »
Do., 6. September, 14:0015:30 Uhr

Rundgang „Der junge Beethoven in Bonn“

Bonn. Do., 6. Sept. Kurzweiliger und informativer Stadtspaziergang zu bedeutenden Orten seiner Zeit – mit musikalischer Überraschung. Ab Beethovenhaus (barrierefrei). 8,00 EUR. Infos/Anmeldung bei Danielle Wiesner-von den Driesch, 0228 / 47 13 85

Beethoven-Haus Bonn, Bonngasse 20
Bonn, NRW 53111 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 6. September, 17:0020:00 Uhr

Industriegeschichte in Unkel Betriebsbesichtigung Haus Rabenhorst

Unkel. Do., 6. September. Besichtigung und anschließender Vortrag von Stadtarchivar Wilfried Meitzner „Die Geschichte der Pelzfabrik und andere Unkeler Betriebe“ 19:00 Uhr „Alter Faßkeller“ Haus Rabenhorst, Rabenhorststraße 1. Eintritt frei. Infos über Geschichtsverein Unkel: 0 22 24 / 77 99 24

Haus Rabenhorst, Rabenhorststraße 1
Unkel, RLP 53572 Deutschland


Erfahre mehr »
Sa., 8. September, 12:0013:30 Uhr

Vorfeldführung im Flughafen Köln Bonn

Köln. Sa., 8. September. Nach dem Check-In geht es in den Sicherheitsbereich zu einer spannenden Busfahrt. Die Tour führt über das Flughafengelände, wo die Abfertigung der Flugzeuge sowie startende und landende Flieger aus nächster Nähe beobachtet werden können. Erw. 8 Euro/Kinder 4 Euro; Infos: 0 22 03 / 40 43 89; Anmeldung: airporttourenkoeln-bonn-airport.de

Köln Bonn Airport, Kennedystraße
Köln, NRW 51147 Deutschland


Erfahre mehr »
So., 9. September, 10:0018:00 Uhr

Gartenfest im Adenauerhaus

Rhöndorf. So., 9. Sept.. Zum Tag des offenen Denkmals richtet die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus ein Gartenfest, mit buntem Programm zum Thema Deutschland und Frankreich, aus. Gedenkstätte, Ausstellungsgebäude, Konrad-Adenauer-Straße 8c

Adenauerhaus, Konrad-Adenauer-Straße 8C
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Erfahre mehr »
So., 16. September, 15:30 Uhr

Familienführung: „Entdeckt Adenauer mit Siefnir, dem Drachen vom Drachenfels“

Rhöndorf. So., 16. Sept. Handpuppenführung mit dem Puppentheater am Drachenfels (für Kinder von 5–10 J.). Konrad-Adenauer-Straße 8C. Anmeldung: 0 22 24 / 921-234

Adenauerhaus, Konrad-Adenauer-Straße 8C
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 20. September, 14:0015:30 Uhr

Rundgang „Der junge Beethoven in Bonn“

Bonn. Do., 20. Sept. Kurzweiliger und informativer Stadtspaziergang zu bedeutenden Orten seiner Zeit – mit musikalischer Überraschung. Ab Beethovenhaus (barrierefrei). 8,00 EUR. Infos/Anmeldung bei Danielle Wiesner-von den Driesch, 0228 / 47 13 85

Beethoven-Haus Bonn, Bonngasse 20
Bonn, NRW 53111 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 20. September, 14:3015:15 Uhr

„Schlesische Dreiviertelstunde“ – Führung

Heisterbacherrott. Do., 20. September. „Ein passionierter Porträtist“ – Der Bildhauer Robert Bednorz. Eintritt in die Ausstellung 3,– EUR, erm. 1,50 EUR Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412

Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Erfahre mehr »
Sa., 22. September, 9:00 Uhr

KVV-Wanderung: Apollinaris-Schleife

Bad Honnef/Remagen. Sa., 22. September. Diese Premium-Rundtour der Eifel führt über Treppen zum Aussichtspunkt mit Bank und Statue des Heiligen Franziskus durch Wald und über offene Flurflächen. Länge: ca. 14 km – ca. 330 Hm, Gehzeit:ca. 4,0 Std. 5 EUR. Anmeldungen und weitere Infos: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

NRW Deutschland

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum