Wandern und Natur erleben

Fledermäuse-Exkursion

Bad Honnef. Fr, 20. Sept. Erfahren Sie alles über die Kobolde der Nacht und vor allem, wie und wo man die Tiere am besten beobachtet. Für Teilnehmende ab 6 Jahren, Kinder bis 14 Jahre nur in Begleitung Erwachsener. 7,20 EUR. Treffpunkt (19.45 Uhr) am Freibad Insel Grafenwerth. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Wanderung um den Laacher See

Linz a. Rhein/Eifel. Sa, 21. Sept. Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt zur Tageswanderung Wanderung um den Laacher See mit Besichtigung der Mosenmühle ein. Infos/Anmeldung bei Wanderführerin Hiltrud Ruwoldt-Leidig, Tel.: 0 26 44 / 33 42

Wege zur Wildnis Siebengebirge

Heisterbacherrott. Sa, 21. Sept. Für Erwachsene & Familien mit Kindern ab 14 Jahren. Wir wandern über den Stenzelberg und über den Nonnenstromberg, dabei erkunden wir die Spuren Jahrhunderte alter Steinbruchtätigkeit und tauchen ein in die Wildnis der Buchenwälder des Siebengebirges. Treffpunkt: Stenzelbergparkplatz (Im Mantel). Kostenfrei. Anmeldung erforderlich: thomas.deckert@wald-und-holz.nrw.de

Wanderung zu und mit Äpfeln

Bad Honnef. Sa, 21. Sept. Wir wandern zum Bio- und Kulturhof Mucherwiese, um alte Obstsorten zu probieren, den hofeigenen Apfelsaft zu verkosten und Spannendes über Streuobstwiesen zu erfahren. Wanderung zum Himmerich und auf den Leyberg. Bitte Verpflegung für die Mittagspause mitbringen. In Bad Honnef kehren wir in das Bistro Ludwig ein, um aus den mitgebrachten Äpfeln sortenreine Flammkuchen zu verkosten. 5 EUR. Anmeldung erforderlich: Reiner.Rechmann@web.de

Die Löwenburg – eine Führung zum Kulturerbe im Siebengebirge

Bad Honnef. Sa, 21. Sept. Die Führung bietet Einblick in die wechselhafte Geschichte der Löwenburg und zeichnet ein Bild vom Hochmittelalter im Rhein-Sieg Kreis. Treffpunkt: Löwenburger Hof. Max. 25 Personen. Kostenfrei. Anmeldung erforderlich: Luis.Kohl@bad-honnef.de

Rudi Eichhörnchen

Erpel. Sa, 21. Sept. Mit Eichhörnchen Rudi entdecken wir den Herbstwald. Wie lebt ein Eichhörnchen, welche Freunde hat es, wie bereitet es sich auf den Winter vor? Für Familien mit Kindern von 4 bis 9 Jahren. 5 EUR p.P. Treffpunkt: Parkplatz auf der Erpeler Ley. Infos/Anmeldung: 0 26 44 / 41 63

20. Unkeler Dreisprung

Unkel. So, 22. Sept. Ein Wandererlebnis für alle. Nur Gehen und Wandern erlaubt. Kein Wettbewerb, kein Laufen oder Laufschritt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Start: Parkplatz an der Grundschule Unkel, Kamener Straße. Hier ab 9 Uhr Startkarten erhältlich. Infos: http://unkel-touristik.de

Sieben-Berge-Wanderung

Königswinter. So, 22. Sept. Unsere Route führt über Drachenfels, Geisberg, Löwenburg, Oelberg, Wasserfall, Rosenau, Nonnenstromberg und Petersberg. Unterwegs erfahren Sie alles Wissenswerte über Natur und Geschichte der verschiedenen Berge. Teilnahme für geübte Wanderer, Getränke und Verpflegung mitbringen. Treffpunkt: Eingang Nachtigallental. Max. 25 Personen. Kostenfrei. Anmeldung erforderlich: 0 22 43 / 84 79 06

Tiere und Pflanzen am Rheinufer

Bad Honnef. So, 22. Sept. Für Erwachsene & Familien mit Kindern ab 10 Jahren. Bei der Wanderung (ca. 2 km) werden typische Muscheln, Krebse, Vögel und Blütenpflanzen gezeigt und ihre ökologische Anpassung erläutert. Bitte Fernglas mitbringen. Treffpunkt: Endhaltestelle. Max. 20 Personen. Kostenfrei. Anmeldung erforderlich: 0 22 43 / 84 79 06

Riesenspaß im Wiesengras

Oberdollendorf. So, 22. Sept. Eine spielerische und kindgerechte Wanderung für Familien mit Kindern ab 5 Jahren, die den Lebensraum Wiese mit allen Sinnen erleben möchten. Kinder bis 14 Jahre nur in Begleitung Erwachsener. 7,20 EUR. Infos/Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Indian Summer im Siebengebirge

Königswinter. So, 22. Sept. Auf unserer Rundwanderung bei mittlerem Gehtempo werden wir an ausgesuchten Plätzen erhabene Landblicke in den schönsten Spätsommerfarben des Waldes genießen. 15 km Wegstrecke, steiler Aufstieg am Anfang. Max. 20 Personen. Kostenfrei. Treffpunkt: Bahnhof. Anmeldung erforderlich: 0228 / 7 48 23 03

Natur erfahren auf der Mucherwiese

Bad Honnef. So, 22. Sept. Für Erwachsene & Familien mit Kindern. Dass wir Verantwortung für unsere natürliche Umwelt übernehmen, hängt auch damit zusammen, wie unsere Sinne genährt worden sind. Aus diesem Verständnis heraus vermitteln wir auf dem Bio- und Kulturhof Kindern und Erwachsenen unsere Umgebung spielerisch und forschend. Dazu werden wir in der Kulturlandschaft einen Sinnesparcour erleben und Kräuter aus eigenem Anbau zu Kräutersalz verarbeiten. Bio- und Kulturhof Mucherwiese, Mucherwiesenweg 45. Anmeldung erforderlich: mucherwiese@icloud.com

Meldungen, Tipps und Termine

0